Vom Bio-Markt auf den Teller ❤️ Sommerlicher Salat - Saibling mit Gemüse-Emmerreis & Schichtdessert

Aktualisiert: 14. Aug. 2021

Wie schon letzte Woche am Freitag durfte ich auch heute mit der zweiten Gewinnerin dieses Gewinnspieles der Stadt Linz:

den Tag gestalten 👌


Birgit Kiesenhofer -

kommt aus Lacken im oberen Mühlviertel und hat sich für den Einkauf am Linzer Grünmarkt in Urfahr entschieden.

Da hier das GLASHAUS Bio Austria erst kürzlich eröffnet hat, die Marktfahrer hier auf Sommer-Pause und nur Samstags vor Ort sind, entscheiden wir uns spontan - heute ein BIO Menü - mit Zutaten aus dem Glashaus, sprich von den Direktvermarktern der BIO AUSTRIA Bauern - zu kreieren.

Wir treffen uns hier um 9 Uhr und starten mit einem gemütlichen Bio-Frühstück im Freien am Markt ❤️

Die Karte und das Angebot dazu ist reichlich in Bio-Qualität vorhanden!

Birgit entscheidet sich für die süße Variante,

ich bleib gewohnter Weise bei Spiegelei mit Speck, dazu Gemüseteller, Saft und Kaffee ❤️

Damit sind wir nun erstmal gestärkt, um unseren Einkauf zu tätigen!

Die Bio-Eismeer-Saiblinge habe ich vorbestellt,

zwei echte Prachtexemplare, die locker für vier Leute reichen.

Mehr aber wissen wir eigentlich zu diesem Zeitpunkt noch nicht, was genau heute auf unsere Teller kommen wird, denn wir entscheiden spontan!


Beim Gemüse tendieren wir zuerst zu Melanzani,

welche wir dann wenig später durch die Raritäten-Tomaten ersetzen um einen sommerlichen Salat mit Ziegenkäse und Birnen zu kreieren.

Wir schauen uns hier heute im Glashaus sehr detailliert um, das Sortiment ist gut bestückt und die Auswahl an Bio-Gemüse reichlich!

Auch an frischen Obst können wir nicht vorbei, köstliche Bio-Heidelbeeren vom Linzer Beerenberg finden rasch den Weg in unser Einkaufskörbchen,

genauso, wie schmackhafte Bio-Birnen ❤️ -


…wobei ehrlich gesagt die Ringlotten oder Zwetschken auch sehr verlockend sind 🤣🤣

Zu meiner großen Freude gibt es hier auch den Emmerreis vom Biberhof,

der perfekt zur Gemüsepfanne und als Beilage zum Fisch passt!

Dazu kommen jetzt auch noch Zutaten für das Dessert ❤️

Unser Körbchen füllt und füllt sich mit vielen Bio-Produkten

und wir sind nun startklar, um damit zu Birgit nach Hause ins Mühlviertel

in ihre Küche zu fahren 💪

Hier sind also unsere Schätze, aus denen wir nun ein 3-Gang Menü zaubern ❤️

Voller Freude und Tatendrang sind nun übrigens auch Birgits Söhne - links Julian (13) und Felix (18)

Sie helfen und unterstützen uns vom Beginn an bis zum fertigen Menü 💪💪💪 BRAVO ❤️


Was wir dazu brauchen:


Vorspeise -

Sommerlicher Salat

4 Blätter Eisberg

1 Gurke, würfelig geschnitten

ca 500 g Raritäten Tomaten in Scheiben geschnitten

150 g Ziegenkäse Würfel ohne Öl

1 Handvoll Heidelbeeren

2 Birnen entkernt, in Spalten geviertelt

Walnüsse, Kürbiskerne, Aroniabeeren

Marinade:

Apfelessig, Sonnenblumenöl, Honig, Orangen-Mango Saft, Salz


Hauptspeise -

Saiblinge mit Gemüse-Emmer-Reis & Wedges

2 grosse Saiblinge

4 Zwiebel, halbiert

frische Rosmarin Zweige

Salz, Fischgewürz, frische Petersilie

Beilagen

1 Tasse Emmerreis

2 Tassen Wasser

Salz

1 Zucchini, würfelig geschnitten

4 Karotten

1 grüner Paprika, würfelig geschnitten

2 kleine Zwiebel, fein gehackt

Olivenöl zum Anrösten

8 Kartoffeln, geviertelt

mit einem Gemisch aus: Olivenöl, Paprikapulver, Chili und Bratgewürz - mariniert

Die Fische mit den Kartoffeln kommen nun bei 170 Grad Heißluft

20 bis max 30 min (je Fischgrösse) ins Rohr!

Dessert -

Schichtdessert


1/2 Packung Löffelbiskuit (Biskotten), zerkrümelt

250 g Topfen

250 g Joghurt

2-3 EL Honig

300 ml Erdbeere Püree

Schokolade und Schokoflocken zur Deko

Unsere Team-Arbeit klappt ganz hervorragend! Selbst der Tisch wird perfekt gedeckt 🙏

Es ist 13 Uhr und wir sind fertig, um mit dem Hausherren Andreas Kiesenhofer, der mittlerweile eingetroffen ist, unser 3-Gang Bio-Menü zu genießen 👌

Nach dem guten Essen, viele Gespräche, Lachen und Kochen … geht auch hier der Tag um 15 Uhr zu Ende!

Lang werde ich noch daran zurückdenken, weil ich es richtig großartig finde, wenn Kids sich so toll mit der Mum in der Küche beteiligen - einfach großartig ❤️

Großer DANK für dieses Erlebnis gilt der Stadt Linz, Marktreferent und Vize Bürgermeister Bernhard Baier und Mag. Anke Merkl, die es ermöglicht haben und Roland Hemelmayr für die Vorbereitung und Organisation des Gewinnspieles!


Liebe Birgit,

auch Dir und Deinen tollen Söhnen ein großes DANKE ❤️ den von Dir erhaltenen Eierlikör werde ich in Ehren genießen und wird mich noch sehr lange an unsere gemeinsame Koch-Session erinnern ❤️🙏

Bericht vom 13.8.2021



705 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen