Früchtelebkuchen

Aktualisiert: 3. Dez 2019

In meiner Familie hat ja jeder so seine Lieblinge am Kekseteller! Wo sich meine Tochter und ich einig sind - ist der Früchtelebkuchen! Der darf nicht fehlen!

Was ich dazu brauche:

500 g glattes Mehl Typ 480 oder 700 1 Packung Backpulver

1 Packung Lebkuchengewürz

4 Eier Gr. L

160 g Zimmerwarme Butter

300 g Kristallzucker

abgeriebene Schale einer Bio-Zitrone

500 g Aranzini, Zitronat, Rosinen

4 EL Honig


Wie ich das mache: Aus den Zutaten rühre ich einen schaumigen Teig und hebe zuletzt das mit Backpulver vermengte Mehl unter.

Bei 170 Grad vorgeheizt - Heißluft - backe ich den Kuchen für 30 Minuten.


Nach dem Abkühlen schneide ich kleine Quadrate


und verziere diese mit Schokoglasur, Zuckerperlen und Goldstaub!





1,444 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon