Frühstücken bei Kowalski ❤️

Eines haben der Linzer Südbahnhofmarkt und Gallneukirchen gemeinsam ☝️ - beide Städte haben KOWALSKI ❤️

Im Sommer radle ich gerne ins Mühlviertel (Bericht unterhalb), im Winter genieße ich indoor am Südbahnhofmarkt in Linz, wie heute!


Was man hier um 8,90€ erhält - ist einfach 🔝🔝🔝 und nur zu empfehlen!

Bericht JULI 2019 - Gallneukirchen :

Wann, wenn nicht am Wochenende gemütlich frühstücken🤔? Wir kombinieren das Thema sehr gerne mit einer Radtour früh morgens, meist an freien Tagen oder eben am Wochenende.


So starten wir los, dieses Mal über Steyregg und den Pfenningberg

ins Mühlviertel nach Gallneukirchen!


Dort gibt’s nämlich frühstücken für den guten Zweck 😉 bei Kowalski!


KOWALSKI -

gehört zum Diakoniewerk und bietet beeinträchtigten Menschen einen Platz für Beschäftigung.

Ich finde das sehr sinnvoll und jede Unterstützung wert! Zudem bekommt man aber auch für sein Geld entsprechende Leistung und gute Qualität!

Man beachte! Mit Getränke keine Frühstücksversion über 10€!


Wir wählen Vital & Liebling:

Trinken dazu Kaffee nach Wahl und bestellen Joghurt mit Früchte extra dazu.

Im Garten ist es ruhig und auch angenehm zu sitzen.


Wir haben spontan entschieden hier her zu fahren, nicht reserviert und Platz gefunden.


Als wir gingen, waren allerdings alle Plätze besetzt.

Mein Tipp für Euch:

wer den Weg nach Gallneukirchen nicht machen möchte, findet auch in Linz - am Südbahnhofmarkt, MO-SA - gleiches Angebot, denn auch dort gibt es ein KOWALSKI ❤️☝️👌




-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon