Grünkohl Gröstl

Heute gibts ein erdiges, noch eher winterliches Gericht bei uns ☝️ Aus meiner Biokiste (ABO) habe ich von letzter Woche noch einen Grünkohl Wirsing vorrätig und der soll heute verarbeitet werden!


Was ich dazu brauche:

4 große Kartoffeln

2 kleine Zwiebeln

2 Frühlingszwiebel

1 Grünkohl

4 Eier Gr. S

Salz, Pfeffer, Kümmel

Wie ich das mache:

Den Grünkohl schneide ich nudelig und wasche ich. Die Zwiebeln schneide ich fein.

Die gekochten Kartoffel schneide ich in Scheiben und brate diese in ganz wenig Rapsöl mit den Zwiebeln knusprig an.



In der Zwischenzeit gebe ich die Eier in Muffin Formen und backe sie bei 170 Grad O/U Hitze ca. 20 Minuten.

Den Kohl gebe ich zuletzt zum Gröstl, lasse diesen kurz dünsten, dass er leicht einfällt und schmecke dann mit Salz und Pfeffer ab!



Etwas Kümmel und Leinöl gebe ich zuletzt noch darüber und schnell fertig ist das deine Gerichte für heute ❤️

Ein super einfaches, schmackhaftes Gericht!

232 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon

Private Taste Gmbh - Anita Moser - 2020 - anita.moser@private-taste.at

IMPRESSUM - DATENSCHUTZ