Kürbiskern Sterne

Aktualisiert: 1. Dez 2019

Mich fasziniert das schöne ‚grün‘ unter den Weihnachtskeksen jedes Jahr auf‘s Neue und so sind sie auch heuer wieder mit dabei!

Diesmal allerdings nicht in Kipferl, sondern in Sterne Form👌

Was ich dazu brauche: 250 g glattes Weizenmehl Typ 480 🇦🇹

1/2 Packung Backpulver

200 g geriebene Kürniskerne

100 g Staubzucker

1 Packung Vanillezucker

2 Dotter

1 Prise Salz

150 g Butter

3 EL Kürbiskernöl

Wie ich das mache: Aus allen Zutaten knete ich einen Mürbeteig,


welchen ich einhüllt in Folie ca. 1 Stunde kühl rasten lassen.

Danach rolle ich mit Hilfe der Folie den Teig aus ..

Und steche die Sterne aus!

Bei mir ergibt die Menge Teig 4 Backbleche voll!

Bei 170 Grad Heißluft (vorgewärmt) backe ich die Kekse ca. 15 Minuten.

Idealerweise sollten sie noch nicht braun geworden sein 😉 sondern die schöne, grüne Farbe vom Kürbiskernöl beibehalten haben 👌


Nach dem Abkühlen tunke ich die Sterne

halbseitig in dunkler Kuvertüre. Die schmecken von der ersten Minute an des Fertigwerdens einfach köstlich ❤️❤️❤️


6,862 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon