Winzerhof Küssler - im Weinviertel - Grub an der March!

Aktualisiert: Juni 5

Auf unserer Tour durchs Weinviertel ist eine der nächsten Stationen das Weingut Küssler in Grub an der Mach!

Küssler ist vorallem dafür bekannt, dass man hier in Weinfässer nächtigen kann!

Weihnachten 2018 - haben wir den Gutschein im Wert von 199€ dafür geschenkt bekommen!

Allerdings hatten wir tatsächlich Probleme, den Gutschein am Wochenende einzulösen, denn Küssler ist übers Jahr hinaus fast ausreserviert! Wochentags und kurz nach der #covid19 Öffnung hatten wir jetzt nun doch Glück!


Wir kommen am späten Nachmittag an und sehen uns nur mehr kurz in der nahen Umgebung am Hof um...

... denn um 18 Uhr startet unsere Führung durch die Produktion, wo uns Herr Küssler (Schwiegersohn des Hauses und zuständig für Vertrieb und Marketing) - die Abläufe erklärt.

Danach geht es weiter in den 300 Jahre alten Weinkeller, den man über das gegenüberliegende Gebäude erreicht.

Über die Räumlichkeiten der Heurigen-Stube (wo es CoronaDriveIn gab!) geht es in Richtung Keller!

Der Weinkeller selbst ist wirklich faszinierend und sehenswert! Hier findet nun auch unsere Weinverkostung statt!

In Summe verkosten wir 8 verschiedene Weine (6 weiß - 2 rot)

und wechseln danach in den Eiskeller (der allerdings kuschelig warm bei 20 Grad ist) zur Winzerjause.

Hier erwartet uns ein sehr schön gedecktes Plätzchen, welches den #covid19 Massnahmen gerecht ist 👍

Wir genießen unsere Jause in vollen Zügen! Jedem Paar steht so eine wundervolle Platte zur Verfügung!

Dazu gibt’s ein Brotkörbchen...

Aufstriche und Gläsern...

Flüssiges nach eigenen Wünschen...

... und zum Abschluss noch hausgemachte Mehlspeisen mit einem wirklich exzellenten Punsch-Konfekt!

Ein sehr feiner Abend ❤️ Müde fallen wir uns unser Schlafgemach!

Nun kommen wir zu jenen Dingen, die uns am Winzerhof nicht so begeistern 🙈


✅ Viel zu kleine Sanitäranlagen☝️😴

Dieses einzige Mini-Hand-Waschbecken, ohne jegliche Abstellfläche ist völlig unpassend und impraktikabel 👎

✅Eine Dusche, kaum zum Umdrehen👎

✅ ein Frühstück, dass nur aus konventionellen, Supermarkt-Produkten besteht🙈

❌Joghurt vom Lidl

❌Nutella mit Palmöl

❌Industrie Marmelade

❌Automaten-Cafe...

all das sind Produkte, die für mich mit Winzer - Heurigen nicht unbedingt einhergehen ...

Wir vermissen Eier(Gerichte) , frisches Obst, hausgemachte Kuchen ... Nichts desto trotz genießen wir das Ambiente im Garten beim Frühstück 😉

Dass, das Brot hier von Resch & Frisch

aufgebacken wird - ist wohl der Tatsache geschuldet, dass hier in der Gegend das Getreide dafür angebaut wird! Mehrfach sehen wir die entsprechenden Schilder dazu!

Der Frühstücksraum blieb eher unberührt heute!

Nach dem Frühstück hier, sehen wir uns noch im Ort und an der March um, eine paar Eindrücke dazu, darf ich euch hier noch hinterlassen ❤️


-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon