Himbeer-Nuts-Schoko Power Würfel (keto, low carb, glutenfrei)

Lass den Gedanken freien Lauf.... dann bin ich kreativ!

Wie ist es nur zu diesen kleinen, feinen Köstlichkeiten hier gekommen. Nun ja, sehr einfach 😉 Ich hatte Gusto auf Süsses und dachte mir, ich müsste mal etwas kleiner und genauer portionieren, als bei den Müsli-Riegel!

Ohne extra einkaufen zu wollen, schaue ich im

Vorratsschrank nach was da ist und weiß sehr schnell, dass es heute in Richtung Keto und Power Riegel gehen soll 💪

Ich möchte euch nun zuerst den Begriff Keto hier kurz erklären:


Ketogene Ernährung ist eine Ernährungsform, bei der die Kohlenhydratzufuhr so reduziert ist, dass der Körper beginnt, seinen Energiebedarf nicht aus Glukose, sondern vorrangig oder ausschließlich aus Fett und aus den daraus im Körper aufgebauten namensgebenden Ketonkörpern zu decken, die als Ersatzstoffe für Glukose dienen. Ketogene Ernährung ist die strengste Unterform der Low-Carb- bzw. LCHF-Ernährung, bei der regelhaft nur noch unter 20 g Kohlenhydrate pro Tag zu sich genommen werden. QUELLE: Wikipedia! So starte ich also mein Vorhaben! Was ich dazu brauche:

125 g zuckerfreie, dunkle Schokolade

45 g Bio Kokosöl

30 g Kürbiskerne

70 g Haselnüsse

50 g Walnüsse

100 g Mandeln

30 g Sonnenblumenkerne

gefriergetrocknete Himbeeren zum Dekorieren

Wie ich das mache:

Die Schokolade schmelze ich im Kokosöl über Wasserdampf (Achtung nicht zu heiss)

und mische diesen unter die vermengten und gehackten Nüsse.

In eine Silikon 12-Eiswürfel-Form fülle ich die Menge ein.

Mit einem Löffel streiche ich die glatt und dekoriere mit den gefriergetrockneten. geriebenen Himbeeren.

Danach stelle ich die Würfel für ca 30 Minuten ins Gefrierfach, damit die Schokolade sich erhärtet.

Die Würfel lassen sich dann sehr leicht aus der Form lösen

und sind echt eine Augenweide geworden!


Mein Tipp für Dich:

Die gefriergetrockneten Himbeeren von Frucht und Sinne sind ein Traum! https://www.fruchtundsinne.at/artikel-detail.html?artnr=208

Sie sind ohne jegliche Zusatzstoffe hergestellt und das in Oberösterreich 🇦🇹❤️🇦🇹

Ich habe davon auch etwas zur Nussmischung für den Geschmack gegeben!

Muss man nicht, aber kann man ... ich finde halt, genau DAS macht dann die feine Note im Geschmack aus!

Achtung: SUCHTGEFAHR!!

Ein Hinweis noch:

Da die Schokolde schmilzt, bewahre ich die Würfel im Kühlschrank auf. Vor dem Genuss gebe ich sie kurz heraus / wissen muss man auch: Nüsse & Schokolade = hart! Man braucht gute Zähne, oder zerteilt die Würfel - aber sie sind richtig gut 😉😉😉


1,980 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen