Schmankerlhütte an der Eisenstraße

Da der geplante Ausflug auf den Hochkogel buchstäblich ins Wasser fiel, ich aber schon länger nicht mehr in die Tiefen des Mostviertels vorgedrungen bin, beschloss ich die Gegend für einen unserer nächsten Oldtimer-Ausflüge auszukundschaften.

Direkt an der Eisenstraße in der Gemeinde Randegg fiel mir die brandneue Schmankerlhütte ins Auge!

Schon an der Tür wird man freundlich über die wöchentlichen Highlights informiert.

Im Inneren der Hütte erkenne ich, dass hier ein Konzept umgesetzt wurde, das allen derzeit so viel diskutierten Gesetzen betreffend Gewerbe, Öffnungszeiten aber auch Alkoholverkauf entspricht.

Hier bestückt jeder bäuerliche Direktlieferant seine Waren selbst und hat auch eigene Kassen.


Die alkoholischen Getränke - im Mostviertel natürlich Most - werden in einem Kühl-Automaten mit eCard Identifizierung angeboten.

Das Angebot der Schwankerlhütte reicht von Gebäck, Eiern, Milchprodukte wie Molke, Eiskaffee und verschiedene Käsesorten, über Marmeladen, Sauerkonserven bis hin zu Käferbohnen und Honigprodukten.

Dass man hier in dieser traditionsreichen, alten Industriegegend - mit dem Schwerpunkt Eisen - auf Ehrlichkeit setzt, zeigt auch, dass für Gläser kein Einsatz verlangt wird.

Die absolut regionalen Produkte, das regelkonforme Konzept, die Lage fast mitten im Ort haben mich voll überzeugt und ich bin schon gespannt, welche Einwände die großen Filialisten und Interessensvertretungen dagegen wieder haben werden!



Adresse: Randegger Schmankerlhütte

3263 Randefg



Öffnungszeiten: 24-Std. SB Hütte

Bericht vom 12.5.2021


687 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

GUSTOLaden

HOLZBAUERNGUT