Schoko-Nuss-Eierlikör Torte

Aktualisiert: 21. März

März, der Monat vieler Geburtstage ❤️ und der Nächste steht an! Grund genug, mal wieder ein neues Torten-Rezept zu überlegen!

Was ich dazu brauche:

5 Eier Gr. L

100 g Kristallzucker

1 TL Vanillinzucker

150 g geriebene Haselnüsse

1 TL Backpulver

1 Schuss Rum

100 g Schokoraspel, dunkel

Wie ich das mache:

Ich trenne die Eier

und schlage das Eiweiß mit Salz steif auf.

Die Dotter rühre ich mit Zucker, Vanillinzucker und dem Rum schaumig auf.

Die Nüsse vermische ich mit Backpulver und den Schokolade-Raspel

und rühre es in die Dottermasse unter.

Zuletzt hebe ich den Eischnee unter und fülle den Teig in meine zuvor gefettete, gestäubte Tortenform ein.

Im vorgeheizten Backrohr bei 170 Grad Ober-& Unterhitze backe ich die Torte 25-30 Minuten.

Nach erfolgter Stichnadelprobe nehme ich die Torte aus dem Rohr und lasse sie vollständig abkühlen.

Währenddessen bereite ich die Füllung vor.


Was ich dazu brauche:

500 ml Schlagobers

200 ml Eierlikör

6 Blatt Gelatine

2 EL Zucker

Wie ich das mache:

Die Gelatine weiche ich im kalten Wasser ein.

Währenddessen rühre ich das Schlagobers auf.

Die Gelatine-Blätter drücke ich aus und lasse diese in einem Topf mit 1/2 EL Milch gerinnen.

Den Eierlikör gebe ich nun mit dem Zucker dazu in den Topf und vermische es zügig mit der Gelatine.

Dann gebe ich 1-2 EL Schlagobers dazu.

Zuletzt hebe ich das Schlagobers unter.

Nun ist auch meine Torte abgekühlt, die ich waagrecht zweimal durchschneide.

Mein Tipp für Dich:

Zum Füllen der Torte verwende ich immer einen Tortenring, bzw. die Tortenform selbst.

Auf den ersten Tortenboden gebe ich Preiselbeere-Marmelade und dann die ersten Schicht Creme darüber.

Dann kommt der zweiter Teil der Torte darauf, Creme darüber und decke mit dem dritten Teil ein.

Nun stelle ich die Torte für 2 Stunden kalt zum Anziehen und arbeite dann mit dem Tortenspiegel weiter.

Was ich dazu brauche:

2 Blatt Gelatine

150 ml Eierlikör


Die Gelatine weiche ich wieder in kaltes Wasser ein, drücke sie aus und lasse sie im Topf bei geringer Hitze gerinnen, geben den Eierlikör dazu und trage den Spiegel mit dem Löffel auf die Torte auf.

Sobald der Spiegel angezogen hat, verziere ich die Torte nach Lust & Laune 🤭❤️

Die Torte schmeckt schlichtweg sehr gut! Sagen alle, auch das Geburtstagskind 😉

Mein Tipp für Dich:

Nach dem Anschnitt zeigt sich, dass die Creme beinahe die Böden überdeckt!

Beim nächsten mal würde ich sie Torte daher nur einmal durchschneiden 😉


Mein Tipp für Dich:

In meinem Buch #4 - TORTEN gibt’s auch eine ganz tolle, sehr einfache Eierlikör Torte ohne Creme! Sehr beliebt sag ich nur 😉

Um nur 16,90 € kannst Du das tolle Buch hier bestellen: https://www.private-taste.at/buch

☘️ Es lohnt sich! ☘️

1.127 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen