DREIECK-BROT - in der Einfachheit liegt die Würze!

Abends endlich zuhause angekommen, der Job ist vollbracht - der Kühlschrank mit kalten Köstlichkeiten voll, was fehlt ist frisches Brot ? .... Kennst Du doch, oder?

Ich bin eine Fanatikerin geworden, was frisches Brot betrifft. Mitunter auch der Grund, warum ich gerne und fast ausschließlich Brot nur mehr frisch zuhause backe. Wichtig dabei ist für mich: einfach - schnell & außergewöhnlich gut. War ich doch erst kürzlich beim SPECKMEISTER im Mühlviertel einkaufen, so haben wir zuhause noch ausgezeichneten Karree-Speck vorrätig. Dazu will ich frisches Brot und lasse meine eigene Fantasie walten! Eine Mischung aus Dinkel- & Weizenvollkornmehl mit etwas Bio-Roggensauerteig und gut dosierter Hefe, abgeschmeckt mit Salz, ergänzt um die Würze von frischen Röstzwiebeln und Walnüssen und fertig ist ein traumhaft schmeckendes BROT á la Private Taste! Wir ihr wisst, liebe ich es, meine Speisen auch für das Auge zu gestalten. Meine dabei verwendete DREIECK-BACKFORM (die ihr im Private-Taste Webshop auch kaufen könnt) hilft dabei unglaublich schnell und einfach die tolle DREIECK-Brotform zu backen, und das Brot erhält mit dieser Form eine köstlich knusprige Kruste , wie ich es so mag!

Dreieck-Backform - im WEBSHOP erhältlich!

Das Rezept für das schmackhafte Brot (ach ja, den Namen dafür muss ich mir erst überlegen) bekommst Du selbstverständlich kostenlos zur Spitz-Backform dazu!

Herrlich flaumiges Dreieck-Brot aus Dinkel, Weizen, Röstzwiebel, Walnuss

Ich wünsche gutes Gelingen! Bei Rückfragen einfach eine kurze Nachricht schicken, ich beantworte gerne Deine Fragen!

569 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon