Hoamat im Gesäuse

Aktualisiert: Sept 5

Wir starten Freitag mittags von Linz in die Steiermark und wählen dafür eine Route ohne Autobahn, da wir mit dem Oldtimer unterwegs sind.

Ursprünglich wollten wir über den Erzberg, hätte uns eine Strassensperre nicht einen Strich durch unsere Rechnung gemacht! 🙈

So fahren im Gesäuse Nationalpark und legen unseren ersten Stopp nach der Gemeinde Landl - in Großraming - ein.

Zentral im Ort, entdecken wir das Gasthaus Hoamat...

... wo das Schild davor uns verrät, dass es hier auch Nachmittags warme Küche gibt!

Unser Auto parken wir direkt vor dem Gastgarten

wo es rundum wirklich einen tollen Ausblick gibt.

Im Gastgarten angekommen, finden wir rasch ein Plätzchen und werden gleich freundlich mit der Karte versorgt.

Sehr zu meiner Freude, gibt es hier auch Säfte aus der Region - ich wähle Erdbeere mit Soda, der hervorragend schmeckt ❤️

Wir wollen hier eher nur leichte Gerichte zu uns nehmen, so wähle ich das bunte Salat-Teller mit gebratenen Zander.

Was man am ersten Blick nicht erkennt, unter den Blattsalaten wird’s dann doch noch bunt.... mit Bohnen, Gurken, Paprika und Tomaten ...


Werner wählt das Rollgersten-Risotto mit Gemüse...

... und ist ganz begeistert. Dazu bestellt er sich noch einen Beilagensalat.

Nach dem Essen gehts dann noch zum WC, dessen ungewöhnliche bzw. außergewöhnliche Beschriftung mir ins Auge sticht 😉

Ob man den Spruch an der Männer-Türe unten (leider nicht am Bild, sorry 🙈) ‚bleib geil’ wirklich ‚Cool‘ findet, sei dahin gestellt 😉

Ins Auge gestochen ist mir hier übrigens auch auf der Karte die Position, dass bei Tischwechsel 5€ verrechnet werden.

Innen gibt’s hier einen eigenen Raum, der sichtlich für Gesellschaftsevent verwendet wird und dies und das aus der Region zum Verkauf anbietet.🔝🔝🔝

Mein persönliches Fazit:

Der Gastgarten ist für Radfahrer und Touristen sehr beliebt, tolle Aussicht und schöner Spielplatz.

Das Essen war gut, aber für mich persönlich kein Highlight.

Über das Marketing an der Toilette kann man diskutieren 😉

Wir machen uns gestärkt nun weiter auf dem Weg in die Südsteiermark.




776 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon