🍋 Zitronen-Sorbet 🍋

Aktualisiert: 20. März 2019

Der Frühling und das schöne Wetter naht und so fülle ich meinen Eis-Schrank mit köstlichen Eis- & Sorbet-Sorten wieder auf!

Zitronen-Sorbet mit Basilikum Note soll es heute werden☝️


Was ich dazu brauche:

125 g Zucker

3 Zitronen

125 ml Wasser

1 Prise Salz

1 Eiweiß Gr. L oder XL (2 Eiweiß bei Gr. S)

10 frische Basilikum-Blätter

alternativ wer mag: Gin / Tonic

Wie ich das mache:

Den Zucker lasse ich mit den Zesten einer Zitrone im Wasser aufkochen und 5 Minuten einköcheln.

Danach seihe ich die Zesten ab,

gebe Zitronensaft und geschnittenen Basilikum dazu (alternativ einen Schuss Gin und / oder Tonic)

und stelle die Masse für 4 Stunden in den Eisschrank. (Stündlich gut umrühren!)


Die Masse sollte danach leicht angefroren sein.

Nun schlage ich ein Klar mit einer Prise Salz steif auf und rühren diesen Eischnee mit der Eismasse glatt:


In der Eismaschine lasse ich die Masse für ca 20 - 25 Minuen bis zur gewünschten Festigkeit gefrieren👌


Mein Tipp für Dich:

Du hast keine Eismaschine? 🤔

Macht nichts, dann gibst Du die fertige Eismasse einfach in den Gefrierschrank und rührst stündlich mal um, bis es die gewünschte Konsistenz erreicht hat!

Ein herrlicher, total fruchtiger Eis-Genuss 😋 und obwohl es ein Sorbet ist - ist es auch seeehr cremig geworden ❤️ ❤️ ❤️

Klare Empfehlung - solltet ihr versuchen!

520 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon