Cooking Class Inle Lake Myanmar

Die Vorfreude und Spannung war schon sehr groß auf unsere gebuchte Cooking Class am Inle Lake!

Wir werden pünktlich um 8 Uhr von unserer Unterkunft am See

abgeholt!

Mister Min -

ist unser Guide und Kochkursleiter für heute 😉


Er betreibt seit 2012 seine eigene Kochschule, gemeinsam mit seiner Frau und wird von seinen Geschwistern dabei unterstützt, in seinem eigenen Pfahlbauten Haus am Grundstück seiner Eltern.

Mit ihm gemeinsam besuchen wir nach der 20-minütigen Bootsfahrt den Markt, der fünf Tage lang immer an einem anderen Ort am See stattfindet, wo wir alle Zutaten für den Kochworkshop einkaufen.

Als wir um 8 Uhr starten ist die Bootsfahrt noch ziemlich frisch! Das ändert sich allerdings am Vormittag dann rasch...

Beim Markt angekommen und nach dem Parken des Langboots

zeigt und erklärt uns Mr. Min - selbst ein Angehöriger des Volksstammes der Intha, alle Gepflogenheiten, die verrschiedenen Religionen und Volksstämme, die dort ihre Waren verkaufen😉

Wir starten also mit der leeren Einkaufstasche los und kaufen alles, was wir heute noch verkochen werden!

Klickt euch durch die Marktbilder, sie sind sehenswert 😉 (Pfeil nach rechts):

Mit einer vollen Einkaufstasche

und vielen neuen Erfahrungen kehren wir wieder ins Boot zurück!

Mittlerweile ist es schon sehr schön geworden und wir genießen die Fahrt in vollen Zügen!

Die Kochschule von Mr Min ist eigens gebaut worden, erzählt er uns. es sieht richtig toll aus! Welch‘ Freude, hier kochen zu dürfen 😇

Er hat 9 Geschwister, lebt aber mit seiner Frau und seinem 5-jährigen Sohn am Festland! Nebenan lebt sein Bruder - nicht in einem Bambushaus, sondern in einem aus Teakholz im Hause seine Eltern und Sie bewirtschaften als Gemüsebauern die rundum angelegten schwimmenden Gärten.

Wir treten ein und werden gleich zu Beginn von Min‘s Schwester sehr herzlich mit einem Becher Tee empfangen.

Mr Min schickt uns zuerst gleich mal Hände waschen 👌 Hygiene wird hier groß geschrieben!

In der Hütte und auf der Terrasse steht alles bereit, was benötigt wird!

Auf los geht’s los, sagenhafte 10!!! Gerichte lernen wir heute hier kochen und erhalten alle Rezepte dazu ausgehändigt!

Schaut euch mal die Bilder dazu an, vom Werken und Tun 👍

Voila, und so sieht dann der fertig gedeckte Tisch mit allen Speisen aus 👌

Jede Speise für sich ein Traum sag ich Euch, seht selbst:

Für mich haben sich zwei Speisen zu absoluten Lieblingen hervorgetan, deren Rezepte ich Euch hier gleich verrate ✅👍👌

TEMPURA Gemüse:


Und der grüne Tomatensalat - Weltklasse ❤️


Wir essen mega fein, mit vielen Geschmacksexplosionen ❤️❤️❤️

Den Butterfisch im Bananenblatt werde ich bald zuhause nachkochen und die Rezepte dann in den Blog stellen 😉 - der war nämlich ebenso 🔝🔝🔝

Nachtisch gibt’s vom Markt, klebrig süss -

nicht ganz so meins, da genieße ich die Melone statt dessen 😉 und Werner sein Bier 😂

So happy sind wir mit dieser Cooking Class hier ❤️

Danach ‚schifft‘ uns der Bruder von Min noch durch das Dorf und zeigt uns all die sehenswerten Pfahlbauten hier!

Wir sind begeistert und sagen THANK YOU TO ALL ❤️❤️❤️




425 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon