top of page

Cooking Class - Koh Chang, Thailand

Aktualisiert: 3. Dez. 2023

Die asiatische Küche zählt nach wie vor zu meinen persönlichen Favoriten. Warum? Weil sie gesund und zudem auch sehr kalorienarm ist.

Wir nutzen somit jegliche Chance bei Aufenthalten in Asien, um eine Cooking Class zu besuchen. So auch hier in Koh Chang, wo wir derzeit unseren Urlaub verbringen 😉

Wir haben im Vorfeld schon in Koh Chang bei Bunny in ihrer Kochschule namens Napalai eine private Cooking Class gebucht.

Wir treffen heute um 14 Uhr pünktlich ein und freuen uns bereits sehr, hier in die Tiefe der Thai Küche eintauchen zu können 😉

Bunny empfängt uns hier mit ihrer kleinen, entzückenden Tochter.

Unsere Schuhe bleiben draussen, wir bekommen Schürzen und waschen uns die Hände, bevor wir starten.

Wir kochen heute in Summe diese 8 Speisen und bereiten 2 Sorten Currypasten dafür zu.

Bunny erklärt uns von der Pieke auf sehr viel zu den verwendeten Gewürzen, zu den Lebensmitteln, aber auch zu Brauchtum und Tradition.

Der Gemüse-Korb zum Kochen ist bereits vorbereitet, genauso, wie unsere Arbeitsplätze hier in der Küche.

Wir starten also mit der Zubereitung unserer Vorspeisen, der Suppen ❤️


Werner kocht die rote Tom Yam Suppe mit Garnelen und ich die Kokosmilchsuppe mit Huhn.

Wir arbeiten parallel und sehen so genau die Unterschiede der Zutaten!


Links Tom Yam Suppe - rechts Kokossuppe 👌

Schritt für Schritt bereiten wir am Herd nun die Suppen zu, wie ich hier die Kokossuppe mit Huhn

und Werner die Tom Yam, die etwas schärfer mit rotem Chilli zubereitet wird.

Uns schmecken beide Suppen ganz besonders gut!


Ich habe übrigens alle Rezepte vollständig in meinen Händen 😉 und werde nach und nach die Gerichte zuhause nachkochen und in deutsch rezeptieren ❤️

Like meine Facebook Seite und registriere Dich also hier im Blog und Du bekommst automatisch alle Rezepte dann zugestellt.


Weiter geht es zum 1. Hauptgang.

Ich bereite das Pad Thai mit Huhn zu

und Werner übernimmt das stir fried chicken mit cashew nuts ❤️

Beide Gerichte treffen 100%ig unsere Geschmäcker.


Für unsere beiden Curries erarbeiten wir uns die Paste jeweils selbst 👌 green & red!

Damit kochen wir nun unsere Curry Versionen!

Dem Curry folgen nun noch zwei Desserts, wo das eine nicht besser als das ander sein könnte ❤️

Mango mit Sticky Rice kannten wir ja bereits aus Laos, die gekochten Bananen in Kokosmilch sind neu für uns !

Neu und sehr, sehr köstlich, wie wir beim Genuss dann beide feststellen durften 🙏

Es war eine sehr lehrreiche, tolle Cooking-Class mit Bunny und ihrer Familie.

Bunny hat uns viel Wissen, Tips und Tricks verraten, zudem auch Einblicke in ihre traditionellen Gerichte gegeben👌

Wir sagen DANKE für all die tollen Rezepte, die guten Gerichte & einen tollen Nachmittag in der Cooking Class 🙏

Bericht vom 9.1.2023

562 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page