Das Dorfwirtshaus in der weltweit ersten Labyrinthegemeinde!

Der Zufall führt mich wieder einmal wochentags ins Mühlviertel, dieses Mal allerdings ins obere Mühlviertel - nach Hofkirchen.


Gar keine so ‚unbekannte‘, wenn auch kleine Gemeinde. Mit nur 1.500 Einwohner ist sie doch weltweit die erste Labyrinthegemeinde mit drei Großlabyrinthen und einem vielfältigem Themenangebot. https://www.labyrinthe-hofkirchen.at

Die Marktgemeinde Hofkirchen i.M. liegt aber auch am berühmten Naturwunder Donauschlinge Schlögen. Von Turm des "Kerschbaumer Schlössl" kann man einem atemberaubenden Blick in das Donautal werfen. Klein, aber fein, somit - die Gemeinde 😉


Ich bin mittags mit Freunden im Dorfwirtshaus Froschauer zum Essen. Ja, hier findet man im Ortskern tatsächlich noch ein gut bürgerliches Wirtshaus.

Die Öffnungszeiten sind den Gegebenheiten des Ortes angepasst:


Mo-Mi ist nur abends offen!

DO-SA gibt’s preiswerte Mittagsmenü.


Es gibt auch einen Saal, der noch bis 350 Plätze für diverse Feste bietet. Im Kellerstüberl wurde zusätzlich das ‚el Toro‘ - mit mexikanische Küche eingerichtet , um den Erhalt des Gasthauses zu sichern. Für mich ein best-Practice Beispiel am Land, wie man mit guten Ideen ein Gasthaus führen kann.


Wir wählen mittags nicht das Menü, sondern aus der Speisekarte: (Pfeil nach rechts zum Weiterblättern)

Ein richtig guter Bauernsalat um 8,50€ für den ich mich da heute entscheide ❤️


Die Kartoffeln sind sehr gut, nicht zu mürbe oder zu speckig, leicht knusprig angebraten, feiner, gerösteter Speck ist dabei und eine schmackhafte Marinade. Mir schmeckts ausgezeichnet, kann ich nur weiter empfehlen!

Am Tisch wird auch noch das Hofkirchen Labyrinthe-Schnitzel gegessen. Mit Reis, kartoffeln und Salat. Preis: 11,50€

Eine wirklich schöne grosse Portion, frisch mit Cornflakes gebacken, Preiselbeeren inklusive.


Hervorzuheben ist auch der inkludierte Beilagen-Salat, den man am Teller serviert in der Vielfalt und Größenordnung schon selten wo findet:

Fazit: für mich eine klare Empfehlung für einen Einkehrschwung, wenn man in der Nähe oder am Durchzug ist und Hunger verspürt!

https://www.gh-froschauer.at


1,006 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon