🍑 Eismarillenknödel 🍑

Eine echte Wiener Erfolgsgeschichte!


Wer kennt sie nicht - die legendĂ€ren Eismarillenknödel☝Aber wer von Euch kennt den Ursprung dazu đŸ€”

Es war Kurt Tichy - im Jahr 1952 - der das Patent fĂŒr den EISMARILLENKNÖDEL eingereicht hat und aus einem kleinen Kellerlokal in Simmering den er als Familienbetrieb mit nur einer Eismaschine gefĂŒhrt hat - ĂŒber Jahrzehnte hinweg, nun in nĂ€chster Generation gefĂŒhrt - zu einem bestĂ€ndigen, tollen Eissalon am Reumann Platz mit rund 80 Mitarbeitern weiter entwickelt hat.

Seit mehr als 40 Jahren kennen wir nun den Eissalon schon. Immer gleich geblieben, heute - wie vor 40 Jahren schon, stehen die Leute fĂŒr diesen Genuss lange Schlangen!

Aber warum nur?


Einerseits ist die Auswahl ‚‘bombastisch‚ wenn ihr am Pfeil nach rechts klickt, könnt ihr die Karte durchsehen...

Ganz toll finde ich ĂŒbrigens auch das Angebot fĂŒr Kinder mit den smarten Preisen dazu!


Ach ja, die humanen Preise sind natĂŒrlich auch mit unter ein Thema, warum sich der Eissalon ĂŒber all die Jahrzehnte so grosser Beliebtheit erfreut ❀


Andererseits gibt’s hier beim TICHY die einzigartigen Eisknödeln, die es in unterschiedlichen Varianten gibt:

Wir kosten uns heute zu dritt quer durch die Bahn 😇 und stellen fĂŒr uns dabei fest, das ORIGINAL - ist und bleibt fĂŒr uns der Beste ❀✅

Einen Eisbecher gabs am Tisch auch noch, 3 Sorten Eis & frische FrĂŒchte um preiswerte 6,00 € fĂŒr diese Grösse 🔝


Indoor haben hier die Service-KrÀfte richtig viel zu tun, es geht rund...

Dennoch erhalten wir relativ rasch die Rechnung - der Ablauf - wer nimmt Bestellung auf - wer serviert - wer kassiert ... - funktioniert einwandfrei!

Eine Adresse, die man sich fĂŒr einen Familien-Eis-Ausflug merken soll - vorausgesetzt man hat Zeit đŸ˜‰â˜ïž


788 Ansichten

-verfĂŒhrerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon