Feigen-Tartelettes

Schnell, schnell brauche ich heute noch Süsses - um sie auf Reisen mitzunehmen!


Was fällt mir ein? Meine Tartelettes, mit Feigen auf Pudding gebettet!

Was ich dazu brauche:

1 Packung Blätterteig

1 Packung Puddingpulver

Milch und Zucker laut Packungsanleitung

Feigen und frische Beeren zum Verzieren


Wie ich das mache:

Den Blätterteig schneide ich den Förmchen gerecht und lege diese in die gefetteten oder gleich mit Backpapier ausgelegte Förmchen. Danach fülle ich mit Erbsen zum Blindbacken aus.

Bei 200 Grad vorgeheizt backe ich die Förmchen ca 10-15 Minuten.

Danach fülle ich mit den abgekühlten, fertigen Pudding und dekoriere mit den Feigen!

Voila, schnell fertig - sehen super aus… und gehen nun mit auf Reise!



295 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen