Fernruf 7

Heute ist es endlich soweit, wir sind zu Gast bei Helmut Rachinger im FERNRUF 7 in Neufelden!

Es ist ein Geburtstagsgeschenk zum Runden - der Halbtageskochkurs zum Thema Fischsuppe, der auf der Website so beschrieben wird:


Halbtageskochkurs:

✅Goldene Bouillabaisse

✅geröstetes Erdäpfelbrot

✅Ruilles Krebse kochen und ausbrechen ✅Forellen filetieren


eine Mühlviertler Bouillabaisse kochen und anschließend mit einem ¼ Rosé Galets 2017 Mourgues du Gres genießen.


Nach dem Motto “Wenn ich den See seh, brauch ich kein Meer mehr…“

jeweils Mittwoch von 14 – 18 Uhr


Und genau so und noch viel mehr, dürfen wir heute erleben!

In den Räumlichkeiten des alten Wirtschaftstraktes, des alten Hofgebäudes, das für die Kochkurse und kleine Gruppen zum Dinner adaptiert wurde, fühlen wir uns von Beginn an sehr wohl!

Hier ist alles sehr stilecht und fast schon etwas romantisch eingerichtet.


Bei den hinteren Fenstern hat man direkten Ausblick zu den Tieren wie Hühnern und Schafen.

Vor dem Hof gibt’s gemütliche Sitzplätze.

Wir starten um 14 Uhr mit dem Kochkurs, der uns viel Information und Wissenswertes über die Zubereitung der Bouillabaisse bietet!


Wir sind 4 Freunde und dürfen allesamt auch immer wieder Hand anlegen!

Es macht großen Spaß von einem Profi wie Helmut Rachinger, der auf mehr als 30 Jahre Küchen-Erfahrung zurück greifen kann und im Mühltalhof mit 4 Hauben!!! ausgezeichnet ist - lernen zu dürfen 🙏

Wir sind ein super Team und arbeiten uns Schritt für Schritt ans kulinarische Ziel 😉

Besonders spannend, das richtige Filetieren von Saiblinge und Forellen ☝️

Und das auf zwei verschiedene Arten!

Auch die Zubereitung von Aioli finde ich sehr interessant und lehrreich!

Es schmeckt mit Safran und Verjus sensationell köstlich! Wir verwenden es als Aufstrich für die Crostinis!

Stilgerecht und sehr gut dazu passend gewählt, stossen wir zwischenzeitlich mal an ❤️

Helmut Rachinger hat in seiner Küche einen Schwerpunkt gesetzt: BROT backen❤️

Dazu setzt er täglich seinen eigenen Sauerteig an.

Das frisch gebackene Brot, auch getoastet schmeckt traumhaft köstlich!

Sehr stolz sind wir übrigens auch auf unser 3-Gang Ergebnis:

Was man mit den Bildern nicht, bzw. nur sehr schwer vermitteln kann,

ist all die Arbeit, die in diesen 3 Gängen sich tatsächlich verbirgt!

Wir wissen mittlerweile sehr zu schätzen, was hier dahinter - drauf und drin steckt und sind sehr dankbar, dieses Wissen vermittelt zu bekommen und letztendlich auch noch genießen zu dürfen!

Für 120 € pro Person erleben wir einen sehr lehrreichen kulinarischen Nachmittag mit deliziösem Genuss 🥰 inklusive hausgemachten Fernruf 7 Birnen-Saft ❤️

Wir genießen noch das Ambiente,

Schmunzeln über das eine oder andere Assesoires ...

... und starten um 18.30 Uhr unsere Heimreise!

DANKE Helmut Rachinger & Team für den tollen Nachmittag - ist war einfach gesagt 🔝🔝🔝

364 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon