Fisch in Cornflakes-Panade

Montag bedeutet für uns nach wie vor - FLEISCHLOS zu essen! Heute gibt’s Fisch!


Was ich dazu brauche:

4 Fischfilet ohne Haut

Salz, Pfeffer

Öl zum Braten


für die Panade:

glattes Mehl 1/3

Semmelbrösel 1/3

Cornflakes 1/3

2 Eier Gr. L

Salz

Beilagen:

Rosmarin-Kartoffel

Kartoffeln waschen, auf Backblech in Stücke schneiden, mit Salz und Paprika würzen und Rosmarin drauflegen - bei 200 Grad ca 30 Minuten backen.

Brokkoli waschen, Rosetten abschneiden und im Salzwasser blanchieren, kalt abschrecken.

Joghurt-Rahm-Sauce:

1/2 Joghurt-1/2 Rahm vermischen, salzen - kommt als Dip aufs Teller!


Mein Tipp für Dich: Falls Du die Panade nicht selbst mischen möchtest, diese gibt es auch fertig gemischt im Fach-Handel.

Wie ich das mache:

Die Fischfilet salze und pfeffere ich.

Tauche sie zuerst ins Ei und dann in die Pande.

In heißen Öl backe ich die Filets knusprig heraus.

Voila, fertig ist unser herrliches Abendessen!



143 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon