Ristorante Il Giardino

Aktualisiert: Mai 24

Wir sind heute wiedermal auf Familien-Besuch in Wien unterwegs. Fünf Personen und somit ganz schwierig irgendwo Essen gehen zu können, da ja #covid19 bedingt, die Tische nur bis maximal 4 Personen vergeben werden. Somit verzichten wir und entscheiden uns für Lieferservice! 13. Bezirk Hietzing - Nähe Schönbrunn!

Über Mjam bestellen wir im Ristorante Pizzeria Il Giardino. Unsere Kinder hatten damit im Vorfeld schon sehr gute Erfahrungen gemacht!

Der Weg von Bestellung bis zur Lieferung dauert ca 45 Minuten, etwas länger als die vorher gesagten 20 Minuten, aber ist durchaus akzeptabel.


Die Zeit des Wartens verkürzen wir uns mit einem herrlichen Lillet mit frischen Beeren.

An Balkon bereiten wir zwischenzeitlich die Teller für die bestellten Pasta-Gerichte vor

und freuen uns, dass die Lieferung dann doch rasch da ist!


Meine Calamari Livienese - in Tomatensauce mit Kapern schmecken ausgezeichnet!

Leider nur schade, dass das dazu gehörige Brot nicht mitgeliefert wird 😢


Ebenso fehlt bei der Lieferung das Focaccia! 👎


Die Pizzen sehen nicht nur ausgezeichnet aus,

...sie schmecken auch so! Besonders die Bruschetta Pizza Version ist eine ganz tolle Version!

Die zwei Pasta Gerichte (Champion und Knoblauch) sind beide noch sehr frisch und warm, begleitet von einem guten, gemischten Salat.

In Summe schmeckt uns das Essen gut, enttäuschend nur die fehlenden Sachen - die gleich reklamiert werden!


Das RESTAURANT in Summe kann man durchaus empfehlen, denn das - was geliefert wurde, war sehr gut! - http://www.ilgiardino.at

494 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon