top of page

Schoko-Pfirsich-Bissen ❤️

Aktualisiert: 23. Juli 2022

Ihr kennt das doch sicher auch:

‚eigentlich‘ soll es zum Kaffee ja gar nichts süsses sein, aber so ein kleiner Bissen (bite) wäre schon gut 😉👌😇

Genau dieser Überlegung bin ich heute nachgegangen und habe diese, schnellen, einfachen und richtig köstlichen Schoko-Pfirsich Bissen gebacken 👌

Was ich dazu brauche:

1 Rolle Butter-Blätterteig

1 Packung Schokopudding

400 ml Milch

3 EL Zucker

15 Stk. Pfirsichspalten

1 Ei Dotter zum Einpinsel

Staubzucker

Ach ja:

Falls sich gerade wer wundert, ob der H-Milch 😉

Diese Zutaten heute sind Teile meiner ‚NOTFALL‘ Ausstattung. Ich habe immer Haltbarmilch zuhause, damit ich eben nicht nur wegen fehlender Frischmilch einkaufen fahren muss 😉 und dazu kommt, dass ich im zwei Personenhaushalt noch einen kompletten Milch-Verweigerer habe 🙈 So bleibt Frischmilch vom Bauern, die ich viel lieber habe - immer bei mir ‚hängen‘ und kommt nur dann zum Einsatz, wenn es geplante Verwendungsmöglichkeiten dazu gibt.


Wie ich das mache:

zuerst bereite ich den Schokopudding nach Vorschrift mit nur 400 ml vor und lasse diesen abkühlen.

Aus dem Blätterteig steche ich 15 Stück runde Kreis mit Hilfe eines Glases aus und schneide diese vier mal von aussen nach innen ein.

Mittig positioniere ich einen kleinen Löffel Pudding und gebe die Pfirsichspalte (halbiert) darauf.


Nun schlage ich die Teigteile rundherum und pinsle die Stücke mit

Eidotter ein.

Bei 200 Grad im vorgewärmten Backrohr, backe ich die Bissen ca. 20-25 Minuten bis sie leicht gebräunt sind.

Nach dem kurzen Abkühlen gebe ich Zucker darüber und voila, fertig ist das süße Häppchen!

Passt hervorragend zur heißen Sommerzeit & schmeckt leicht & delikat ❤️👌

 

Für weitere, tolle süße Ideen empfehle ich Dir mein Buch#1 - best off, welches jetzt mit dem Rabatt Code ‚summer‘ um nur 17,50€ bei mir im Shop bestellen kannst: https://www.private-taste.at/privatetasteshop








1.635 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page