Bodega Tapas Bar Salzburg

Unverhofft, kommt oft! Dieses Sprichwort trifft heute zu, als wir Wetter bedingt (es schüttet in Strömen) kurz ins Mc Arthur Glen Oulet in Salzburg ankommen.

Der Hunger plagt uns und wir kehren, bevor wir überhaupt an Shopping denken, in die Tapas Bar ein, über die wir kurzer Hand beim Vorbei gehen stolpern.

Viele Tische sind reserviert und bereits besetzt, wir erhalten dennoch ein Plätzchen im Eingangsbereich!

Vorbei an der Tapas Bar war klar, wir wollen nur eine Kleinigkeit zu uns nehmen und freuen uns auf die Häppchen!

Das Service hier ist ausgesprochen freundlich und sehr flott! Mit den Getränken und der Karte zur Auswahl sind wir wirklich rasch versorgt!


Werner wählt klassisch zwei Tapas - Sorten, kleine Sardellen und Pimientos❤️

Für 5,50€ und 3,90€ inklusive Beilagen wie Oliven, Baguette und Aioli sehr fein!


Ich entscheide mich für eine Menü Variante, sprich eine Portion kalte Tapas nach Wahl und ein Hauptgericht um 9,90€.


Der eingelegte Lachs in Orangen-Ingwersud schmeckt einfach fantastisch ❤️

Aber auch mein Salat mit Pimientos und Ziegenkäse ist ein kleines Highlight, da auch die Marinade fantastisch schmeckt!

Mein persönliches Fazit: auch in einem Shopping-Center kann preiswertes Essen sehr gut schmecken!

Von mir gibt’s heute zu dieser Tapas-Bar eine klare Empfehlung!

346 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon