Ananas - Kokos - Zuckerschnutte

Wir hatte heute zum Brunchen unsere Kinder im Haus und da musste es natürlich was besonders sein 😉

So habe ich neben Baked Beens, hausgemachtem Hummus (Rezept hier im

Blog: https://www.private-taste.at/post/hummus) heute auch einen besonderen Smoothie Wunsch umgesetzt.


Was ich dazu brauche:

2-e Reife Bananen

300 ml cremige Kokosmilch

1/4 Ananas, geschält

1-2 TL Zuckerschnute Gewürz


Mein Tipp für Dich:

Das Gewürz namens Zuckerschnute kann man auch selbst mischen, es besteht aus:

Rohrzucker, Kakao Nibs, Kakaopulver, Kardamom, Nelken, Piment, Orangenfruchtpulver, Muskat, Zitronensäure.

Wie ich das mache:

Ich gebe alle Zutaten in meinen Mixer und püriere den Smoothie ❤️

Der Smoothie ist ein wahrer Hit geworden und begeistert alle!

Kann ich euch nur sehr empfehlen, mal zu versuchen!


Ein paar Bilder zur Inspiration noch für euch vom Brunch:

In meinem Buch #3 - Low Carb gibt’s auch einige Frühstücks-Ideen, um nur 14,90€ hier erhältlich:

https://www.private-taste.at/buch




S

539 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen