SUPERPANDA

Aktualisiert: Sept 9

McDonald´s auf asiatisch ... könnte man fast meinen... wären da nicht doch wesentliche Unterschiede!

Beim Aufgang der Straßenbahnhaltestelle UNIONKREUZUNG hat im Frühling 2015 Superpanda - DAS - asiatische Fastfood Restaurant im Stil "á la mcDonalds" eröffnet. Die Neugierde hat mich auch nach Jahren der Abstinenz wieder mal gepackt und mich dort einkehren lassen!


Wir haben zu zweit genossen: Teriyaki Salmon - gegrillter Lachs auf frischem Gemüse mit Teriyakisoße mit Reis bzw. im Menü mit 0,3 l Getränk nach Wahl

und Vorspeise (wahlweise aus Minirollen, oder Suppe - die wir wählten...

Salat) um 10,90 € war geschmacklich sehr gut, heiß und frisch. Im Unterschied zu meinem letzten Besuch dort, wurde das Gericht am Teller wirklich sehr schön serviert!

Gan Bian Beef - ausgezeichnet gewürzt, schmeckt wunderbar frisch - mit Reis begleitet. Um 10,90 € im Menü mit Suppe und Getränk.

POSITIV: - glutamatfreie KÜCHE, darauf wird explizit hingewiesen! - Zubereitung frisch und wird nach der Order / zahlen zum Tisch gebracht


MUSS MANN / FRAU MÖGEN: - Selbstbedienung für Order & Bezahlung - Vorspeisen, Beilagen, Nachspeisen in to go Verpackungen

- Restaurant Stil á la McDonald´s, aber durchaus sehr schön, sauber und modern

STIMMIG :

- Kinderspielecke - Service und sehr freundliches Personal - Preis & Leistung - Fastfood Restaurant

FAZIT: wer rasch und günstig einen asiatischen Mittagstisch einnehmen oder abholen will, ist hier sicherlich gut aufgehoben.


1,394 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon