Fisch-Lasagne ❤️

Es kommt wieder kulinarisch betrachtet eine richtig spannende Zeit auf mich und auch euch zu, denn seit gestern hat die Dorfladen-Box in Pichling ihre Türen geöffnet 👌

Ich selbst habe diesen Standort vermittelt und durfte am Sortiment bei der Bestückung der Dorfladenbox mitarbeiten 👌


Grosse Freude darüber, dass wir nun 468 Artikel in der Dorfladenbox haben, sie allesamt direkt von Bauern geliefert und produziert werden. dieser virtuelle Rundhang hier, gibt guten Eindruck dazu!

Adresse: Biberweg 30, Parkplatz Pfarre Pichling

24 Stunden SB Hofladen!

Aber nun zu meinem ersten Einkauf:

In meiner Einkaufstasche befinden sich u.a. Dinkel-Lasagne Blätter und ein großes Glas Fisch-Bolognese. Und genau das, wird heute zu einem Gericht verarbeitet 👌


Was ich dazu brauche:

1 Zwiebel

Olivenöl zum Anrösten

500 ml Fisch-Bolognese im Glas

250 ml Tomatensauce

2-3 EL Sauerrahm

Pizzagewürz

250 g frischer Spinat

250 g geriebener Mozzarella

Mein Tipp für Dich:

falls Du keine Möglichkeit hast, dir eine Fisch-Bolognese zu besorgen, es ist auch einfach selbt hergestellt:

Wie ich das mache:

Die Zwiebel schneide ich klein und röste diese in Olivenöl an. Danach gebe ich die Bolognese mit dem Spinat und der Tomatensauce dazu.

Ich lasse es kurz durchziehen, gebe dir Gewürze und zuletzt den Sauerrahm dazu.

Nun schlichte ich die Teigblätter mit dem Sugo in die Auflaufform

und gebe zuletzt den Käse darüber.

Bei 170 Grad Heißluft backe ich die Lasagne 50 Minuten,

bis der Käse knusprig und eine schöne Farbe hat.

Ich lasse die fertige Lasagne im Backrohr kurz rasten und leicht abkühlen, da sich diese dann besser portionieren lässt!

Ein Gedicht, serviert auf frischem Rucola kann ich das Gericht wärmstens zum Nachkochen empfehlen!

Viele weitere Ideen zum Nachkochen findest Du in meinen Büchern, sie sich auch als 🎄🎁 bestens eignen. Um nur 17,50€ bzw. 14,99€ kannst Du sie hier bestellen: https://www.private-taste.at/buch


864 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen