🍓Erdbeeren im Hochbeet🍓

Aktualisiert: Mai 28

Erdbeeren pflücken - ohne bücken 💪


Was für eine Innovation am Sektor Erdbeer-Felder, die ich da heute für mich entdeckt habe!

Aber von vorne!


Am Linzer Südbahnhofmarkt und auf diversen anderen Marktständen sind mir die LEHNER Erdbeeren ins Auge gestochen!


Da ich mir immer gerne den Ursprung und die Herkunft von Lebensmittel ansehe, habe ich beschlossen - nach Stadt Haag - NÖ zu fahren.

Vom südlichen Linz gestartet, sind es gerade mal 20 Fahrminuten auf der Westautobahn, denn die Felder von LEHNER liegen nur 3 km weit entfernt von der Autobahnabfahrt Haag, direkt an der Bundesstraße.


Ich staune nicht schlecht, als wir ankommen!

Über 100te solcher Hochbeet-Reihen laden zum Pflücken und Naschen bequem im Stehen ein.

Beim Info-Stand erhalten wir den Tipp - in Reihe den 7-er Reihen zu starten, da dort zur Zeit die üppigste Auswahl besteht!

Und ja, es ist tatsächlich so:

viele rote, reife und süße Erdbeeren, die uns anlachen und zum Naschen einladen!

Die Gänge sind lang, richtig lang hier..

Irgendwie erinnert es wie an Weingärten😉

Die Beeren werden von oben bewässert, Wasser-Überschuss wieder abgeleitet - sind sauber, nicht faulig oder verdrückt & verschmutzt, wie man es oftmals von den üblichen Feldern am Boden her kennt.


Wir pflücken unser 2 kg Körbchen für knappe 11€ voll und gehen zum Zahlen am Stand.

Mit wunderbaren, frischen Erdbeeren und einem Erlebnis fahren wir Richtung heimwärts!


Was ich daraus wohl zaubern werde 😉

Mal schauen!



Mein Tipp für Dich:

Wen Du das Rezept nicht verpassen möchtest, solltest Du Dich beim Blog anmelden und abonnieren 😉☝️


-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon