Mini-Mango-Flower-Tarts ❤️

Ich backe ja sehr gerne Tarts, in allen möglichen Variationen, am liebsten in kleinen Tartlettes Formen. Heute habe ich Flower - sprich Blumen Tarts mal versucht!

Was ich dazu brauche: (ca. 12 Blumen)

250 g glattes Weizenmehl

125 g kalte Butter

1 Ei

3 EL Feinkristallzucker

1 Packung Vanillezucker

1 Prise Salz


Wie ich das mache:

Aus den oben angeführten Zutaten knete ich mit der Hand einen Mürbteig

und lasse diesen für 1 Stunde im Kühlschrank rasten.

Nach der Rastzeit walke ich den Teig dünn aus.


Steche dann mit meinem Blumen-Ausstecher

die Formen aus und lege diese in meine Muffinformen.

Bei 180 Grad Heißluft backe ich die Blumen 15 Minuten.

Nach dem Abkühlen fülle ich die Blumen mit Mango-Fruchtaufstrich:

Mit etwas Grün aus dem Garten (Waldmeister) garniere ich die Blumen, damit sehen sie zauberhaft aus 😉

Sehr fein schmecken sie, die Mini-Mango-Blumen ❤️

550 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon