Rahm-Wirsing mit Speck & Zwiebel

Manchmal muss es auch bei mir schnell gehen in der Küche, so wie heute. Dann bietet sich ein Blick in den Kühlschrank an und zu verarbeiten, was vorrätig ist 😉

Was ich dazu brauche:

1 Stück Wirsing

2 Zwiebeln

3 Scheiben Speck, je 2 cm dick

250 ml Schlagobers

Salz, Pfeffer


Wie ich das mache:

Den Wirsing schneide ich und blanchiere diesen im Salzwasser.

Die Zwiebeln schäle ich und schneide sie klein. Den Speck schneide ich in kleine Würfel und brate beides knusprig im heißen Öl an.

Den abgeseihten, kühl im Wasser abgespülten und abgetropften Wirsing gebe ich dazu.

Danach gebe ich das Schlagobers dazu und schmecke mit Salz und Pfeffer ab.

Ich serviere zum Wirsing gekochte Saumaisen, die ❤️ Werner nämlich 😉

Viele weitere, tolle Rezepte gibt’s in meinen Büchern: https://www.private-taste.at/buch



735 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Chili con Carne