Rosmarin-Baguette

Dieses Baguette ist wirklich sehr einfach gebacken und schmeckt mit Rosmarin besonders gut!

Ich verwende dazu heute Dinkelmehl, zudem ich ohnehin bevorzugt sehr oft greife. Warum? Weil Dinkel Tryptophan enthält. Tryptophan ist eine Aminosäure, aus der im Gehirn der Neurotransmitter Serotonin gebildet wird, ein Stoff, der uns nachweislich glücklich macht. Kann also nur gut sein für mich :-) Dinkel enthält aber auch mehr Silizium als Weizen. Dieses Spurenelement wiederum, das auch als Kieselsäure bekannt ist, hält Haut, Haare und Nägel gesund. Dazu kommt, dass Dinkel-Mehl für mich im Geschmack auch intensiver und kräftig mundet. Beim Verarbeiten benötigt es etwas mehr Wasser, als beispielsweise Weizenmehl.


Was ich dazu brauche:

350 g Dinkelmehl

2 TL Salz

9 g Trockenhefe

2 EL frischer, oder getrockneter Rosmarin

ca. 240 ml lauwarmes Wasser

Wie ich das mache:

Alle Zutaten gebe ich zusammen in meine Rührschüssel und lasse diese darin zu einem glatten Teig kneten.

Den glatten Teig lasse ich nun zugedeckt stehen.

Wichtig ist dabei nur, dass sich der Teig verdoppelt. Meist dauert es 1-2 Stunden, kommt aber natürlich auf die Raumtemperatur an. Im Sommer verkürzt es sicher gerne, bei kühleren Tagen steht der Teig auch mal ein paar Stunden.

Nach der Gehzeit gebe ich den Teig aus der Schüssel,

forme daraus zwei gleich große Baguettes und lasse diese nochmals 30 Minuten gehen.

Im vorgewärmten Backrohr backe ich mit Dampf das Baguette bei 200 Grad Heißluft ca. 20-30 Minuten.

Das Baguette bekommt gegen Ende der Backzeit oberhalb Risse, ein gutes Zeichen und ist nun auch fertig gebacken!

Ich lasse es nun etwas abkühlen, bevor ich den ersten Anschnitt tätige.

Sehr gut gelungen, der Duft zieht sich bereits durch unser gesamtes Haus!

 

Übrigens,

mein absolutes Lieblingsrezept für ein köstliches Ciabatta befindet sich im Buch #1 - (aufs Bild klicken)

Meine Bücher gibt es bei mir im Online-Shop hier zu bestellen: https://www.private-taste.at/privatetasteshop ACHTUNG: das Buch #2 - KEKSE ist auch in der 3. Auflage beinahe ausverkauft, es gibt nur mehr einen kleinen Restbestand. Solltest Du das Buch haben wollen, wäre JETZT der richtige Zeitpunkt es noch zu bestellen!


Über ein ❤️Like freue ich mich hier im Blog natürlich auch!

573 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen