Schnitzelklopfen ist mittlerweile Musik in meinen Ohren 🇩đŸ‡č đŸ»â€ïž


Es gibt keine Speisekarte und mittlerweile auch keine geregelten Öffnungszeiten mehr.

Was es aber gibt, ist, beste österreichische KĂŒche👌

Und einen Radler - wo man gefragt wird: mit Sprite - Almdudler - Fanta đŸ€” -

Maggie am Tisch ...

und als Musik, das Klopfen der Schnitzel aus der KĂŒche!


Ich bin beim Andi im Schmiedgraben! ❀❀

Unweit von Linz, vor Lichtenberg....

im Schmiedgraben, dort steht das Wirtshaus seit Jahrhunderten.


Die Wirtin, Renate Bachlechner erzĂ€hlt uns heute, schon ihre Großeltern waren hier Wirtsleute, gefolgt von ihren Eltern und nun sei sie an der Reihe, mit ihrem Mann. FĂŒr ihre Kinder sei das Wirteleben nichts mehr, sie sind weit weg - Dubai 😉 - somit auch hier, das Gasthaus hat leider ein Ablaufdatum 😱


Es ist schön hier,

die Schneelage noch prÀgnant - kaum zu glauben, dass wir hier in 4040 Lichtenberg sind!

Zu unserer Überraschung sehen wir den Treppenlift im Eingangsbereich. Barrierefrei!

Als wir eintreten, sind wir erstaunt - wir sind die einzigen GĂ€ste und werden gebeten in der Gaststube Platz zu nehmen:

Alles etwas Retro - aber sehr gemĂŒtlich!


Die Karte suchen wir vergeblich, es gibt keine.

Schnitzel (Schwein, Pute, Kalb) Blunze und gebackene Speckknödel werden angeboten.


Ich entscheide mich fĂŒr das Kalbsschnitzel, ein Traum - sag‘ ich nur!

Werner fĂŒr die Blunze:


Selten, eigentlich schon ewig, haben wir nicht mehr so gut gegessen 👌 - wir sind begeistert.


Das Kalbsschnitzel war dĂŒnn, tolles Fleisch, den Panade mit Blasen und doch so knusprig 👏👏👏


Mein grĂŒner Beilagensalat war hervorragend mariniert. Die Preiselbeeren ausreichend im kleinen SchlĂŒsserl serviert!


Wir geniessen AtmosphÀre - Essen und die urige Gediegenheit - mit mittlerweile noch weiteren GÀsten in der Stube...


Das Gasthaus ist legendĂ€r, waren es die ehemaligen Linzer Stadtpolitiker und BĂ€nker, die hier oftmals hoch ĂŒber Linz ihre GeschĂ€fte abgewickelt haben, wie die Karikatur vom verstorbenen Linzer KĂŒnstler Ernst Balluf am Stammtisch zeigt!

Leute,

nehmt Euch Zeit, ruft an und kehrt hier ein ❀ - ihr werdet es nicht bereuen, wenn ihr so wie wir - auf echte MĂŒhlviertler Hausmannskost steht 😉


Wir haben 38,70€ zu zweit bezahlt und sind der Meinung, jeden Cent wert!





997 Ansichten

-verfĂŒhrerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon