Schoko-Birnen-Brownies

Ich musste nun für unsere Schoko-Holiks in der Family mal wieder Schoko-Brownies backen! Da ich persönlich ja viel liebe Kuchen mit Obst habe, entscheide ich mich heute für eine Kombi aus Schokolade und Obst :-)

Was ich dazu brauche: 2 Eier Gr. XL 150 g Kristallzucker 1 Packung Vanille-Zucker 180 g Weizenmehl Typ 480 / oder 550 6 g Backpulver 40 g Kakao 100 g Bitterschokolade, gehackt 90 ml. Öl

120 ml. Milch

1 Dose eingelegte Birnen (6 Stück) Backschokoladeperlen (optional zum Drüberstreuen)

Wie ich das mache: Die Eier mit Zucker, Vanillezucker schlage ich sehr schaumig auf.

Die flüssigen Zutaten vermenge ich und rühre ich vorsichtig unter. Dann gebe ich alle trockenen Zutaten, mit der gehackten Schokolade dazu.

Ich verwende heute wieder mal mein Brownie-Backblech,

da hier die Größe der Stücke gleich beim Backen schön portioniert und sehr gleichmäßig wird.

Die Birnen-Stücke verteile ich erst nach dem Einfüllen des Teiges und gebe zusätzlich noch Back-Schoko darüber.

Im vorgewärmten Backrohr bei 175 Grad backe ich die Brownies auf meinem Blech ca. 35 Minuten.

Mein Tipp für Dich: Mache unbedingt die Stichnadelprobe, denn jeder Ofen heizt anders!

Der Brownie schmeckt herrlich schokoladig mit einem Touch an Frucht dazu!

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon