Steinpilz-Creme❤️Suppe


Wenn man soviel Glück hat, wie wir letztes Wochenende und einen ganzen Korb voller Steinpilze findet,

dann darf es auch noch eine Suppe davon sein 😉


Was ich dazu brauche:

500 g Steinpilze, klein geschnitten

2-3 Stück kleine Steinpilze zum Garnieren

1 Zwiebel, fein gehackt

1 Knoblauch, blättrig geschnitten

ca. 200 g fein geschnittenes Suppengemüse

3 kleine, mehlige Kartoffel, würfelig geschnitten

5 Zweige Steinpilzthymian

Salz, Pfeffer

etwas Olivenöl

1 Liter Gemüsefond


Wie ich das mache:

Im erhitzen Olivenöl röste ich den Zwiebel und Knoblauch an und gebe die Pilze dazu.

Nun lasse ich die Masse unter ständigen rühren gemeinsam noch weiter anrösten.


Gebe dann Gemüsewürfel, Thymian und Kartoffeln dazu und giesse mit 1 Liter Gemüse-Fonds auf:

Nach ca. 20 Minuten köcheln lassen, hat sich der Geschmack der Pilze voll entfaltet!

Nun entferne ich den Rest des Thymians.

Und gebe die Suppe in meine Kenwood zum Pürieren!

Einfach herrlich ❤️ cremig und voller Geschmack ☝️

Die zur Seite gestellten Pilze brate ich kurz im Olivenöl an und verwende diese zur

Deko!

Fertig ist das feine Süppchen ❤️ - garniert mit Speck-Chips und Thymian, auch ein Hingucker 😉





243 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon