Bio-Hofladen Auger, Waldhausen im Strudengau

Ich bin heute zu einer Entdeckungsreise von Hofläden und Direktvermarkter im unteren Mühlviertel (Bezirk Perg) - sprich im Strudengau unterwegs. Und genau hier werde ich auch fündig und möchte euch einen meiner nächsten Neuzugänge für meine Hofladen-Map hier vorstellen.

Am Wege von der Bundesstrasse ins Ortszentrum Richtung Waldhausen liegt rechter Hand der BeeHof Auger. Der Hofladen ist zum Glück sehr gut bei der Bundesstrasse schon beschildert, sodass man diesen gar nicht übersehen kann.

Entlang der Straße zum Hof

fährt man direkt am Stall vorbei, wo sich die Hochlandrinder sichtlich wohl fühlen.

Oben angekommen, erfreue ich mich über einen wunderbaren alten, aber wirklich mit Charme behafteten alten Bauernhof.

Wie ich später noch nachlese, wird dieser Bauernhof seit über 200 Jahren von der Familie bewirtschaftet und ist deshalb auch ein anerkannter oberösterreichischer Erbhof, der viele Jahre bereits kontrolliert und als zertifizierter BIO-AUSTRIA Betrieb geführt wird.

Nachdem im LOGO das BEE - für Bienen so stark vertreten ist, am Hof direkt es unübersehbar ist, dass hier Bienen ein Zuhause haben,

bestätigt sich beim Eintritt in den Hofladen auch diese Tatsache.

Aber nicht nur das, sondern noch viel mehr ❤️👌

Neben den vielen Honigspezialitäten,

vieler hochwertiger Apitherapie-Produkte wie Propolis-Creme, Blüttenpollen, oder Propolis-Tropfen,

finde ich hier auch eine satte Auswahl an Oxygenen.

Das hofeigene Bio-Gemüse hier beeindruckt mich übrigens sehr, hier schlage ich auch bei meinem Einkauf kräftig zu.

Viele Sorten an eigenen Gemüse, alles Stückweise erhältlich und sogar 🇦🇹 Süsskartoffel gibt’s hier 🥰 - schaut euch das mal an ❤️

Nehmen, abwiegen, zahlen 👌👍

Sehr löblich auch das Angebot der gratis Walnüsse 🙏 zur freien Entnahme ❤️

Erwähnt sei auch, mit fairen Preise pro kg!

Das DINKEL - hier am Hof angebaut und geerntet und vielfach in verschiedenen Sorten käuflich zu erwerben ist,

ist ebenso unübersehbar. Eine wirklich ganz großartige Vielfalt.

Aber dem nicht genug, es gibt hier wirklich auch viele andere Produkte, z.B. in der Kühlvitrine: Milchprodukte, Joghurt, Schlagobers, Sauerrahm, Käse uvm.

Der BIO-Hofladen zählt definitiv zu den Nahversorgern und bietet vieles, was man im täglichen Leben so braucht. Auch Schokolade 🥰

Darüber hinaus, besteht hier auch die Möglichkeit, Verpackungsfrei einzukaufen:

Wie zB Rohrzucker und Ur-Salz!

Auch für die Rückgabe von Leergut ist gesorgt!

Fazit: ein BIO-Hofladen, denn man kennen und besucht haben sollte!

Wann immer man in dieser Gegend unterwegs ist (ist ja auch ein wunderbares Ausflugsziel) - die Einkehr lohnt sich!

Adresse:

Hermine und Richard Lehner-Ölweiner Biohof und Imkerei “Auger” Gloxwald 9 4382 Waldhausen im Strudengau

Mobil: +43 664 73888123 (Richard) +43 664 75044243 (Hermine) Mail: biohofauger@rimail.at Kontrolliert durch Austria Bio Garantie Kontroll-Nummer: AT-Bio-302 O-2617 Bericht entstand am 03.02.2021

1,974 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen