Biologisch Ransmayr in Dörnbach - Wilhering

Aktualisiert: Mai 24

Das Gute liegt oftmals so nah! Suche ich doch oft nach Mühlen, um gutes MEHL direkt zum Erzeuger zu kaufen.

Als Werner und ich wieder mal mit dem 🚴‍♀️🚴 unterwegs sind, diesmal von Wilhering -Richtung Leonding über Dörnbach, sticht uns ein Straßenschild 😉 mit dem Hinweis eines Hofladens ins Auge!

Diesen Hofladen besuchen wir gleich und sehen uns das Angebot mal näher an.

Es ist ein schöner, naturbelassener Hof,

mit der Adresse Groß-Dörnbachstrasse 8.

Gleich bei der Hofeinfahrt rechts, befindet sich eine Truhe, Verkaufsstand und Hinweise, die #covid19 geschuldet sind.

Daneben in der Truhe findet man einige Sorten Kartoffeln, aber auch Saft zum Kaufen.

Sehr toll, auch das Angebot der Insekten-Hotels oder Vogelhäuser hier!

Heraußen alles begutachtet, treten wir in den Hofladen ein!

Von 9-18 Uhr kann man sich hier selbst bedienen und ich habe da ein paar echte Schmankerl entdeckt, wie zB die Biobrot-Backmischungen!

Der Saison geschuldet, gibt’s Oster-Eier

Aber auch Nudeln aus der eigenen Produktion!

Dinkel - ist hier ein grosses Thema,

frisches Korn, aber auch gemahlen - wie wunderbar!

Es gibt auch Apfelsaft auf den Regalen zum Kaufen.

Die Kassa und das Bezahlen beruht auch hier auf Vertrauen.

Auch das Leergut wird zurückgenommen und erstattet.

Wir sind hier an einem Feiertag (Ostersonntag) wo mit Sicherheit das Angebot nicht dem Üblichen entspricht.


Ich werde hier in Kürze bald wieder Kundin sein, mit Auto - wo ich MEHL und Saft besser transportieren kann, als mit dem 🚴‍♀️

Schon allein, wegen der entzückenden Kassa, ist ein weiterer Besuch hier nötig 😉



435 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon