Dorfladen Sandl

Aktualisiert: März 18

Man nennt es auch die Schatzkammer im Mühlviertel, den 2019 ins Leben gerufenen Dorfladen in Sandl.

Über 30 Aussteller aus dem Ort und den umliegenden Gemeinden verkaufen hier im Direktvertrieb ihre bäuerlichen Produkte, bzw. ihre Kunst-Handwerke❤️

Ob Produkte des täglichen Bedarfs oder Geschenkideen, Feinkost, Milchprodukte, Fleisch, Getreideprodukte, Kinderkleidung, Floristik, Dekoartikel und Kunsthandwerk - die Auswahl ist vielfältig und Qualitätsprodukte aus lokaler Erzeugung sollen hier vor den Vorhang geholt werden. Ich war heute vor Ort, um mir den Dorfladen inhaltlich mal etwas näher anzusehen und in meine Hofladen-Map 🇦🇹 als Empfehlung aufzunehmen!

Das Wetter, obwohl wir Mitte März haben, erinnert hier noch etwas zu sehr an den Winter🙈

Es schneit und schneit und Sandl liegt doch auf 927 Höhenmeter. Hier leben an die rund 1.400 Einwohner und der Gemeinderat hat 2019 beschlossen - Sandl braucht einen Dorfladen. Wie großartig 🥰 Gesagt, getan!

Die Räumlichkeiten sind schnell gefunden, so steht doch das traditionelle alte Arzthaus der Gemeinde leer.

Der entsprechende Verein dafür wird gegründet, zwei Teamleader an der Front und im Vorstand, Katrin Schett und Michaela Bauer, schaukeln heute hauptsächlich den Laden.

Eröffnet wird 2019 - zum 30-jährigen Jubiläum des berühmten Hinterglasmuseums in Sandl, dass sich im gleichen Gebäude hintenan befindet.

Über 30 Aussteller zu managen ist tatsächlich auch eine Aufgabe. Regale müssen bereit gestellt werden, Waren eingeräumt, neue Aussteller gesucht und der Laden auch gepflegt werden.

Mal ganz davon abgesehen, dass auch jeder Verein seine Vereinsaufgaben zu lösen hat.

Aber die Arbeit lohnt sich, denn was ich heute hier alles sehe, begeistert mich wirklich!

Sandl und Umgebung hat viele Handwerker und Handwerkerinnen. Darum ist ein Teil des Dorfladens auch diesem Thema gewidmet.

Von Kinderkleidung, Taschen, Karten, Schmuck bis hin zu Gestecken - hier wird man zu jeder Zeit fündig, wenn ein Geschenk oder Deko - Gegenstand benötigt wird!

Nicht weniger interessant ist der Bereich der Lebensmittel.

Auch diese kommen alle samt von ganz kleinen Direktvermarktern aus dem Ort und der nahen Umgebung! Auf Bio-Qualität wird geachtet und soviel als möglich hier angeboten!

Jedes Fach ist sehr transparent beschriftet mit dem jeweiligen Anbieter.

Eingekochtes, Eingelegtes, Säfte, Kräuter, Mehle uvm.

Es gibt hier viele Bilder dazu für Euch! Auch die Kühlschränke sind bestens gefüllt, mit Köstlichkeiten wie Eier, auch von den Wachteln, Hartkäse, Topfen, Joghurt, Sauerrahm, Milch aber auch Wurst- und Speckwaren ❤️👍

und verschiedenen Frucht-Mus-Sorten.

In der etwas wärmeren Saison findet man hier auch Gemüse und Obst, heute beschränkt sich dieses Angebot auf die Erdäpfel, was für mich auch verständlich ist.

Dafür gibt’s jetzt Gestecke und viel österliches und auch kleine Geschenkkörbe zum selbst Zusammenstellen ❤️

Nicht zu vergessen, die richtig tolle Bio-Kosmetik, die es hier noch zum Kauf gibt und mit Tester auch vor dem Kauf probiert werden kann!

Ach ja, und die Holz-Erzeugnisse zaubern vermutlich nicht nur ein Lächeln auf meine Lippen 😉

Fazit: Dieser Dorfladen ist wirklich ein rundum stimmiger Ort, um das BESONDERE zu ergattern!

Ich kann euch einen Besuch hier wirklich nur wärmsten empfehlen, es lohnt sich!

Adresse: Dorfladen Sandl

Sandl 17, 4251 Sandl

+43 664 88725501

+43 664 75023029

schatzkammer.sandl@gmail.com

www.schatzkammer-sandl.at Öffnungszeiten: täglich von 07-22 Uhr

Bericht vom 16.03.2021

2,753 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen