Falsche Linzer Torte 😉

Aktualisiert: 10. März

Rein optisch betrachtet, könnte man meine heutige Torte auch Linzer Torte nennen, ist es aber defakto nicht 😉 denn so manches davon abweichend … oder wer würde schon Bananen in eine LinzerTorte streichen 🤣🤣🙏

Was ich dazu brauche:

3 Eier

1 Prise Salz

200 g Butter

160 g Staubzucker

125 g Dinkelmehl Typ 700

125 g glattes Weizenmehl Typ 480/550

1 Packung Backpulver

1 TL Apfelstrudel Gewürz

2 EL Rum

160 g geriebene Mandeln & Haselnüsse

250 g Himbeere-Bananen Marmelade

Wie ich das mache:

Die Eier trenne ich

und schlage das Eiklar mit Salz fest auf.

Butter, Staubzucker, Dotter, Rum und Gewürze rühre ich schaumig und rühre dann das Mehl-Nuss-Backpulver Gemisch unter.

Zuletzt kommt der Eischnee vorsichtig dazu.

2/3 des Teiges fülle ich in meine gefettete Backform ein und verteile darauf die Himbeere - Bananen Marmelade.

Auf die Marmelade-Decke

spritze ich dann rundherum das Gitter auf.

Bei 150 Grad Heißluft backe ich im vorgeheizten Backrohr die Torte 45 Minuten.


Nachdem ich gerne Backpulver verwende und damit flaumige Teig backe, gehen diese natürlich auf! So hat sich das Muster etwas verlaufen…

Was mich allerdings gar nicht stört, denn es sollte ja ohnehin eine ‘falsche‘ Linzer Torte werden 😇

Mein neues Buch #4 - TORTEN ist bereits erhältlich! Du kannst es hier bestellen, es ist sofort lieferbar: https://www.private-taste.at/buch


4.085 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Mini-Kardinal Torte