Farmer-Rabensteiner ❤️

Wieder einmal sind wir ein paar Tage in der Steiermark ❤️ bei und mit meiner Tochter, diesmal in Furth 8,

Bad Gams, Deutschlandsberg unterwegs. Hier besuchen wir die wunderbare Erlebniswelt der Fam. Farmer-Rabensteiner.

Ich muss dazu sagen, dass ich die vielfach prämierten und ausgezeichneten

Produkte der Fam. Farmer-Rabensteiner bereits aus Linz, vom Lentia kenne.

Einmal im Monat, immer in der ersten Woche am Donnerstag und Freitag findet man vom Kürbiskernöl, Essig, Schokoladen jede Menge Köstlichkeiten da zum Kaufen! https://www.kuerbiskernoel.at/event/lentia-city-linz-61/

Nun aber von vorne, denn es gibt hier vom vor Ort Besuch, richtig viel zu erzählen!

Wir kommen also an, parken uns vor dem Innenhof ein

und sehen beim Eingang bereits, ja ‼️ KÜRBISKERNÖL hat hier sein Zuhause!

Wie toll, dass wir uns hier von der Ölpresse

bis zum Verkauf das Thema ansehen und auch erklären lassen können👌

Es ist die Chefin des Hauses, die uns begrüßt. Sie führt normalerweise viele Gruppen durch den gesamten Betrieb, wäre da eben nicht #Covid...🙈


Wir schauen uns zu allererst mal im Hofladen um. Hier findet man wirklich ein total breites, vielfältiges Sortiment von Spezialitäten wie Öle, Essig, Kürbiskernen, Schokoladen uvm.

Ich bin richtig geflashed von so großartiger Vielfalt, die einfach unglaublich ist ❤️

Bei der angebotenen Kürbis-Bierverkostung

sagen wir nicht nein 😇 - sondern freuen uns sehr über die wirklich bekömmliche Erfrischung ❤️

Wir machen uns dann auf den Weg hinaus, vorbei am Stand mit Bastelware und Dekomaterial

und rein in den Essig-Genuss

zum nächsten Schwerpunkt-Thema, hier in der Erlebniswelt - dem Essig!

Ich glaub‘ man kann sich das wirklich nur sehr, sehr schwer vorstellen, wenn man hier noch nie war - oder das gesehen hat -

diese Anzahl an Sorten, diese geniale Vielfalt ist einfach unschlagbar!

Wir kosten uns durch einige Sorten

und entscheiden uns dann für die Mango-Variante, genau unser Favorit ❤️

Über die Qualität brauchen wir uns hier definitiv nicht länger unterhalten, die vielen

Auszeichnungen sprechen für sich! Kein Wunder, dass es hier Medaillen und Prämierungen nur so ‚hagelt‘ - als wir die Essig-Fässer im Lager, im Keller im Nebengebäude bewundern dürfen,

sind wir nur mehr sprachlos.

Was für ein Paradies wir hier doch sehen und erleben dürfen!

Von der Essig-Mutter, bis hin zum gelagerten einjährigen bzw. drei jährigen Essig in allen

möglichen Geschmacksrichtungen!


Auch die Führung durch die hauseigene Vinothek begeistert:

Was die essbare und trinkbare Kulinarik angeht, sind wir hier am Ende, nicht aber beim Thema: Erlebniswelt!

Hier am Gelände gibt es noch drei weitere Schwerpunkte, in unterschiedlichen Häusern!

Die Keramik-Manufaktur:

Das bäuerliche Handwerk im Haupthaus:

Österliches, das man übrigens auch online bestellen kann:

Und letztendlich die KeramikStubn, wo die fertige Keramik zum Verkauf angeboten wird!

Man könnte hier fotografieren und Bilder machen noch und nöcher... aber letztendlich kann ich euch nur empfehlen:


Einen Ausflug und Besuch hierher zu starten,

all die herrlichen Plätze hier zu genießen,

oder aber im ONLINE-Shop zu Schmökern: https://shop.kuerbiskernoel.at/de

Weil die Produkte hier einfach genial sind ❤️

Fazit: ein (be)merkenswertes Ausflugsziel für alle Sinne ❤️


ADRESSE:

Fam. Farmer-Rabensteiner

Furth 8

Bad Gams, Deutschlandsberg

https://www.kuerbiskernoel.at


ÖFFNUNGSZEITEN:

Montag - Sonntag

Täglich von 8 – 18 Uhr

Sonn- und Feiertags geöffnet!

+43 3463 3107


Bericht entstand am 13.02.2021



647 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen