top of page

Frozen Berry Joghurt

Endlich ist es auch bei uns sommerlich heiß und die frischen Beeren wie Erdbeeren & Himbeeren und Waldbeeren sind bereits zum Ernten.

Ich bin ja ein Mensch, der liebend gerne spontan aus Resten Gutes zubereitet.


So geht es mir auch heute, als ich nach unserem Urlaub den Kühlschrank öffne. Es gibt Joghurt - passiertes Himbeere-Püree und Limetten, die dringend verarbeitet werden wollen.

Und, meine Hochbeete in meinem Garten tragen Früchte 😉

Damit bereite ich nun spontan unser herrliches Frozen Berry Joghurt zu 😉👌


Was ich dazu brauche:

500 g cremiges griechisches Joghurt

500 ml passiertes Beerenmus (zB Himbeere)

1 - 3 EL Glucose-Sirup

Saft von 2 Limetten

1 Spritze flüssige (weisse) Vanille

Agavendicksaft, Honig oder Staubzucker zum Süssen nach eigenem Ermessen.


Zur Deko:

Kresse-Blüten

Getrocknete oder frische Früchte

Mein Tipp für Dich:

Glucosesirup sorgt dafür, dass dein Eis so richtig schön cremig wird und kristallisiert beim Einfrieren dank der zugegebenen Säure nicht mehr aus. Du erhältst diesen in jedem Konditoren-Fachhandel.


Wie ich das mache:

Ich vermenge alle Zutaten und

und gebe diese dann in meine Eismaschine.

Bei -18 bis -22 Grad lasse ich die Maschine ca 1 Stunde laufen

bis eine schöne, cremige Masse dabei entsteht.

Mein Tipp für Dich:

Ich verwende seit Jahren diese UNOLD Eismaschine

und bin sehr zufrieden damit!

Schau mal, wie schön cremig mein Frozen Joghurt Eis heute geworden ist ❤️


Möchtest Du es auch mal zubereiten?

  • 0%ja, unbedingt ✅

  • 0%nein, eher nicht ⛔️

  • 0%mir fehlt die Eismaschine 🤭

  • 0%bin neugierig geworden 🤔

Mein Tipp für Dich:

Wie man DEKO - Schokolade selbst zubereitet, zeig' ich Dir hier: https://www.private-taste.at/product-page/leitfaden-für-schokoladen-deko-elemente


Eines meiner Lieblings-Eis-Rezepte findest Du übrigens in meinem Buch #1 - best of:

Prädikat: sehr empfehlenswert 😉

998 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kokos-Nuss-Roulade

Comments


bottom of page