Indian Cuisine im New Namastey in der Rainerstrasse in Linz


Wenn es um die Indische Küche geht, bin ich immer schnell zu haben. Ich liebe die Düfte und die Vielfalt der verwendeten Gewürze in den einzelnen Gerichten. Amchoor - Bockshornklee - Cassia - Garam Masala - Tamarinde .... eine Fülle an indischen Gewürzen die in der Rainer- bzw. Volksgartenstraße zum Einsatz kommen

Mittags zieht es mich meist oder fast immer zu den Buffet Varianten unserer Linzer Inder.

Das Taj Mahal in der Adlergasse oder das New Namastey bieten beide hervorragende Buffet-Varianten an. Als ich heute mittags nach meiner Physio vom Volksgarten Richtung Innenstadt spaziere, komme ich in der Rainerstrasse 20A an einem der beiden Eingänge vom New Namastey vorbei. (Andere Eingang: Volksgartenstrasse 19). Der Aufsteller am Gehsteig - BUFFET 9,80 € erinnert mich und verlockt mich dazu, einzutreten. So, wie ich es bisher meistens erlebt habe, so auch heute - ist das Restaurant sehr gut besucht. Die Leute der umliegenden Betriebe nehmen das Mittags-Angebot seit Jahren gut an, vermutlich auch deshalb, da es immer gute und beständige Qualität hier gibt. Ich bediene mich in altbewährter Weise am Buffet um 9,80 € - all you can eat. Viele Speisen stehen zur Auswahl, hier fühlen sich auch alle Veganer und Vegetarier sehr wohl, da es viele Speisen dazu im Angebot auf der Karte, aber auch einige davon am Buffet gibt.


Am Buffet findet man immer folgende Gerichte (in unterschiedlichen Varianten) und kann sich damit eine schöne, sehr gute Platte selbst zusammenstellen.

- Chicken Palak - Butter Chicken - Fisch Curry

- Dal (Linsen)

Als Beilagen begleitend dazu verfügbar: Jeeva Aloo - gegrillte Kartoffeln, Reis, Naan, Chapati, Salat.

Der Mango Pudding mit Kokosflocken zum Dessert - sehr schmackhaft, fruchtig und frisch!

Eine kleine, feine Vielfalt die ausgezeichnet mundet - für jeden Geschmack etwas dabei. Sehr löblich auch die vorgewärmten indischen Tabletts (aus Edelstahl) dazu. Das Lokal ist immer gut besucht, daher ist eine eine Tisch-Reservierung empfehlenswert. Das Ambiente hell, freundlich & etwas indisch angehaucht - im Sommer gibt´s übrigens einen kleinen Gastgartenbereich. Das Service im New Namastey immer sehr persönlich, alle Fragen zu den Gerichten werden mehr als ausführlich und gerne beantwortet.

FAZIT: wer sich durch indische Gerichte schmökern möchte, Buffet & all you can eat mittags liebt, ist hier bestens aufgehoben. Abends á la carte - ebenfalls empfehlenswert! http://www.new-namastey.at/de-at/speisekarte/

1,150 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon