Lebkuchen-Punsch-Schnitte

Mmmmmh, heute ist es mir echt schwer gefallen, dieser neuen Schnitte einen Namen zu geben 😉

Schoko, kandierte Früchte, Lebkuchengewürz und eine Himbeere-Rum-Zucker Glasur prägen den fantastischen Geschmack ❤️

Was ich dazu brauche:

2 Eier

180 g Butter

250 g Staubzucker

1 Packung Vanillezucker

200 g zerlassene dunkle Schokolade

500 g Weizenmehl glatt Typ 480 (405)

1 Schuss Rum, Milch

300 g kandierte Früchte

1 TL Zimt

1 EL Lebkuchengewürz


für den Guss:

2/3 Staubzucker

1/3 Himbeer-Saft / Rum

Schokosterne

Wie ich das mache:

Die Butter rühre ich mit Staubzucker glatt und gebe die Eier dazu.

Danach gebe ich die zerlassene Schokolade und den Rum hinein

und rühre das Mehl mit den vermengten kandierten Früchten und einem Schuss Milch ein.

Mein Tipp für Dich:

Der Teig soll so sein, dass er sich am Blech schwer auftragen lässt 😉

Bei 175 Grad Heissluft (vorgewärmt) backe ich die Schnitte ca. 25 Minuten.

Noch im warmen Zustand glaciere ich die Schnitten mit dem Rum-Himbeere-Staubzucker Gemisch.

Nachdem die Glasur aufgetragen ist, gebe ich noch die Schokosterne darüber.

Die Schnitte lasse ich nun etwas anziehen, bevor ich Rauren schneide!

Ich kann nur wärmstens empfehlen, sie nachzubacken - ein Traum 🥰

Viele meiner weiteren Ideen gibt’s in meinen Büchern um nur 17,50€ bzw. 14,90€ - die Du hier bestellen kannst: https://www.private-taste.at/buch


4.227 Ansichten3 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Linzer Kipferl