🥭 Mango-Torte 🥭

Aktualisiert: Mai 9

Und wieder steht ein Muttertag vor der Tür ❤️ und ich bin gefordert, eine Torte zu backen 😉


Den Anspruch, jedes Jahr eine Neue zu backen, stelle ich an mich selbst 😉


So entsteht 2021 nun diese Mango- Torte!

Was ich dazu brauche:

5 Eier Gr. L

170 g Zucker

170 g Weizenmehl Typ 480 / 550, gesiebt

1 Messerspitze Backpulver

Die Eier schlage ich mit dem Zucker sehr schaumig auf

und hebe das gesiebte Mehl mit Backpulver vermischt unter.

In meiner gefettet (Backtrennfettspray) Herzform fülle ich den Teig ein.

Bei 180 Grad Ober-& Unterhitze backe ich die Torte ca. 15 Minuten (Stichnadelprobe)

Das gebackene Herz lasse ich nun vollständig auskühlen, dann schneide ich es mittig durch und bereite die Fülle zu.

Für diese Füllung:

750 g Schlagobers (Sahne)

150 g Sahnestand Mango

(gibt’s bei Hobbybäcker.de)

1 frische Mango klein gewürfelt


Mein Tipp für Dich:

Sahnestand ist Fruchtpulver, dass mit Gelatine bzw. Stärke versetzt ist und sich sehr einfach und schnell verarbeiten lässt. Damit lassen sich am Einfachsten Wege, richtig gute Torten zaubern!


Das Schlagobers schlage ich auf

und hebe den nach Packungsvorschrift angerührten Sahnestand unter.

Damit fülle ich die Torte und

und trage eine Schicht auf, gebe dann frische Mango-Stücke darauf

Außen verziere mit weißen Schokoflocken,

oben auf mit Kräuterblüten und frischen Mango-Stücken.

Nun geht die Torte dringend ab in den Kühlschrank! Hätte mich beim Verzieren beinahe verzettelt, dann wird nämlich die Creme zu weich 🙈🙈

Wie auch der Genuss am Nachmittag zeigt, eine wunderbar gelungene, fruchtige Torte!

Die ich ganz bestimmt, bald mal wieder backen werde!

2,279 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schoko-🍒-Torte