Der Trend der Mirror Glace Törtchen erreicht Linz!

Ja! Endlich! Meine Freude darüber ist riesengroß, dass die Mirror Glace Törtchen nun endlich Einzug in Linz gehalten haben!

Zähle ich doch selbst zu den Fans von Mirror Glace Törtchen, backe diese mit Leidenschaft - eines meiner Rezepte fand dazu auch Einzug in meinem Kochbuch Private Taste.

Lange Zeit war ich auf der Suche, einen Buchpartner für meine Mirror Glace Törtchen zu finden. Damals gab es (leider !!!) Stefanie noch nicht, so entschied sich Edi Primetzhofer aus Gutau - meine Version als Dessert seine Karte zu bringen.

Stefanie Feneberger - hat sich Ihren Lebenstraum mit der Eröffnung Ihrer kleinen Konditorei Tortenmehr in der Bischofstraße 9, 4020 Linz nun erfüllt.

Ihre Geschichte ist spannend, hat sie doch KÖCHIN in der Betriebsküche des Linzer AKH´s (Allgemeinen Krankenhaus der Stadt Linz - Kepler Klinikum) gelernt. Bis sie ihre wahre Berufung und vor allem auch ihre Leidenschaft zur Patisserie entdeckte und sich entschloss, die KonditorenInnen - Lehre bis hin zur Meisterprüfung abzulegen und den Weg der Selbstständigkeit neu einzuschlagen. Sie hatte eine gute LehrmeisterIn, Brigitte Schickmaier - die nicht nur unsere angehenden Meister- & MeisterInnen entsprechend auf die Prüfungen vorbereitet, sondern selbst die Konditorei der anderen Art seit Jahren erfolgreich betreibt. Modellieren, formen und kreieren - von Außergewöhnlichkeiten geprägt - sind dort die Themen. Stefanie hilft in den Sommermonaten dort immer wieder aus, manche Handschrift ist daher da und dort auch in ihren Werken wieder zu erkennen. Zurück zur Bischofstraße 9. Das Haus gehört Stefanies Eltern. Eine gute, zentrale Adresse - die entsprechend um- & ausgebaut wird.

Zauberhaft, rosa wurde voll und ganz nach den Wünschen von Stefanie eingerichtet.

So findet man hier derzeit nicht nur von DO - SA die besten, schönsten und herrlichsten Mirror Glaze Törtchen zum Abholen, sondern auch sämtliches Zubehör, um diese selbst backen zu können. Linkerhand geformte Figuren für Torten, oder Aufleger,

rechterhand Tortenformen, Zuckergüsse und diverse Artikel aus der Patisserie.

Im Geschäft selbst gibt es derzeit 2 Stehtische, wo Kaffee angeboten wird und man gleich eines oder zwei, oder wie die Mutter von Stefanie, die im Laden serviert heute erzählt, manche auch 3-4 davon verschmausen.


4,90 € kostet jede Köstlichkeit und ist jeden Cent wert.❤️ Als ich heute vor Ort bin, Donnerstag 10 Uhr - sind die Vitrinen prall gefüllt - ein Paradies 😋😋😋

Ich bin heikel und kenne mich aus - Ihre Törtchen schmecken traumhaft gut, jedes auf seine Weise.

Ich habe heute vor Ort die Schwarzwälder-Kirsch-Version verkostet und kann euch nur sagen - zum Reinlegen! Unbedingt versuchen!

Was Stefanie aber noch sehr gut kann, ist MOTIV-TORTEN backen. In allen Variationen erfüllt sie die Wünsche der Kunden. Ihre Werke können sich sehen lassen, hier nur ein kleiner Auszug jener Torten, die bereits auf Linz isst... auch löblich erwähnt wurden!

Aber ich durfte auch heute einen Blick hinter die Kulissen werfen, in die Backstube.

Faszinierend, denn der Boden dort ist ROSA - PINK, 👌so wie es Stefanie liebt - zum Wohlfühlen.💪

Eine kleine, feine Wirkungsstätte, die ich da sehen durfte und wo schnell klar wird, dass hier mit ganz viel Liebe modelliert und gebacken wird. FAZIT: Stefanie ist Trendsetterin in der Patisserie und bringt die Mirror Glaze Törtchen nun auch nach Linz - BRAVO! Derzeit ist das Geschäft DO - SA ab 10 Uhr geöffnet. Motiv-Torten gibts nur auf Vorbestellung, also rechtzeitig bestellen 😉

1,236 Ansichten2 Kommentare

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon