Pralinenwelt Wenschitz


Es ist die Idee, der neuen Eis-Sorte TWINNII S.Senza,

die mich und Carmelo Surace in die Pralinen-Welt Wenschitz nach Allhaming geführt hat.


Wir treffen zum vereinbarten Termin um halb neun Uhr morgens ein und freuen uns auf den Rundgang im Hause Wenschitz.

Die Pralinenwelt wurde heuer im April 2019 eröffnet und bietet für jung und alt die Möglichkeit, hinter die Kulissen in die Welt der Erzeugung von Schokolade und Pralinen zu blicken!


Hier findet ihr viele Bilder dazu von unserem Rundgang in der Pralinenwelt, von der Ernte der Kakaobohne, bis hin in die Aromawelt... (dazu Pfeil nach rechts klicken)

Die Pralinenwelt ist allerdings viel mehr, als nur Schauraum.


Wenschitz bietet auch die Möglichkeit selbst Hand anzulegen - in Form von Kursen in den neuen, tollen Räumlichkeiten der Lehrküche!

Carmelo und ich haben das große Glück,

vom Schokoladen Sommelier Helmut Wenschitz persönlich vieles an Details und Informationen aus erster Hand zu erhalten, als wir unsere Produktauswahl für die neue Eis-Sorte besprechen.

Ganz stolz und auch zurecht, hängt die Eintragung im Guiness Buch der Rekorde im Haus.

Der größte Schokoladen-Brunnen der Welt, ziert die Ausstellung im Hause Wenschitz!

An den Köstlichkeiten im Shop kommt man dann später ohnehin nicht vorbei - einfach nur verführerisch ❤️

Wir haben uns für die neue Eis-Sorte für die 72% Zartbitter Schokolade entschieden, die perfekt zu Birne & Orange harmoniert!

Steht im S.Sensa Surace Landstrsse 31, um 1,50€ ab sofort zum Genießen zur Verfügung!


Die Pralinenwelt ist ein empfehlenswertes Ausflugsziel für Jung und Alt - zum Eintauchen in die Schokoladenwelt! -

https://www.wenschitz.at


540 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon