Avocado-Walnuss-Granatapfel auf bunte Salate ❤️

Viele Vitamine, gute Fette und wenig Kohlenhydrate, so lautet die Devise für die nächsten Wochen😉 Dabei werden mit Sicherheit wieder viele neue Kompositionen an Salaten und GemüseGerichten entstehen.

Granatspfelkerne, Avocada und Walnüsse zählen ja definitiv zu den sogenannten ‚Superfood‘ Sorten. Ich verwende sie heute nicht deshalb, sondern, weil ich die Sachen richtig gerne esse ❤️

Was ich dazu brauche:

250 g frischen, bunten Salatmix

2 Bio Eier Gr. L, gekocht

2 Bio Avocados

Kerne eines 1/4 Granatapfels

1 Handvoll Walnusskerne Bruch

Mein Tipp für Dich:

Ich kaufe mir in der Dirneder Mühle immer diesen 🇦🇹 Walnuss Bruch, https://www.dirnedermuehle.at/shop/produkt/walnuesse-nussland-bruch/ der ist zum Garnieren und Dekorieren von Salaten bestens geeignet!

für das Dressing:

1/2 TL Salz

1/2 TL Zucker

1/4 Becher Apfel-Honig Essig

1/4 Becher Leindotter Öl

2/4 Wasser

Wie ich das mache:

Den Blattsalat mische ich mit dem Dressing, die Avocados schäle ich und schneide sie in Stücke, die ich mit frischem Zitronensaft beträufle, damit sie nicht braun werden!

Den Granatapfel schneide ich oben mittig rund aus und teile dann in Stücke.

Die gekochten, abgekühlten Eier viertle ich

und richte nun den Salat in Teller an.

Granatapfelkerne und Nussbruch streue ich zuletzt darüber.

690 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen