Tapas zum Frühstück, das geht Bestens! Im Paul’s am Linzer Domplatz ❤️

Da ist wohl nach dem Lockdown eine neue Ära zum Thema Frühstücken, Brunch und Tapas am Linzer Domplatz im Paul’s entstanden 😉

Letzte Woche vor der Gastro-Eröffnung habe ich schon diverse Ankündigungen auf Facebook dazu wahrgenommen...

Hat mich irgendwie neugierig gemacht, sodass wir unsere Freunde aus Altmünster heute dazu eingeladen haben.

✅ Frisch zuhause getestet 😇

starten wir um 9.00 Uhr in die Innenstadt und treffen um 9.30 Uhr - noch bei Regenwetter im PAUL‘s ein. Sehr praktisch finden wir die Tatsache, unterhalb in der Tiefgarage parken zu können 👌

Die Registrierung, inklusive Prüfung der 3G Themen, sind professionell gelöst und schnell erledigt.

Wir werden zu unserem Tisch im Obergeschoss geführt und sind sofort begeistert, wie schön es hier doch ist!

Der Ausblick, die Räumlichkeiten - die Deko - ich war viel zu lange nicht mehr da, einfach traumhaft!

Wir fühlen uns von der ersten Minute an total wohl ❤️

Sehr freundlich überreicht uns das Service-Team die Karte, schenkt uns ein Lächeln und gleich mal frisches Wasser ein...

und erklärt uns den Ablauf für heute Vormittag!

Die wichtigsten Fakten sind:


✅ Preis 25€ pro Person

✅ Die Karte informiert, WAS heute serviert wird

✅ Allergien, Unverträglichkeiten werden berücksichtigt

✅ alle 3 Gänge werden serviert

✅ Tapas kommen zum Teilen auf Plates

✅ Getränke bestellt man extra

Der Spruch auf der Karte trifft es exakt!

Denn alles, was wir ab sofort serviert bekommen, ist schlichtweg genial ❤️


Vorweg:

jedes Bild, sprich Gericht am Teller, wird durch vier geteilt!

Runde 1) - die Vorspeisen ❤️

Raffiniertes Detail,

die Schere die am Tisch vorbereitet beim Besteck liegt, (leider nicht am Bild 🙈)

zum Schneiden der frischen Kresse ❤👌

Erwähnenswert - das wirklich traumhaft schmeckende Brot von Franz Berger, aus der BACKMULDE: https://www.private-taste.at/post/backmulde

Extra kommt noch das Stunden-Ei, das richtig hammermässig delikat mit dem Morchel-Mus mundet 🥚

Runde 2) - die warmen Hauptgänge inklusive Hummer ❤️❤️❤️


Tja, wo bekommt man schon Hummer zum Frühstück. Sensationell 👌


Runde 3) - verführerisch süss


Auch der Abschluss ein kulinarisches Gedicht!


Paul Gürtler geht heute selbst von Tisch zu Tisch und holt sich Feedback ein.

Was man dazu noch wissen sollte:

PAULS ändert laufend die Tapas-Zusammensetzung, sodass die Karte und Auswahl von heute nicht nächste Woche 1:1 gilt.

☘️ ÜBERRASCHUNG ☘️ und gleichzeitig toll, weil es immer was Neues gibt und nichts langweilig werden kann!


Den Tapas - Brunch gibt es nur Samstags von 09:30 - 14:00 Uhr

Last Order: 11:00 Uhr


25€ pro Person - ohne Getränke,

Reservierung nötig!


Den wundervollen Anblick während des Frühstücks gibt’s kostenlos dazu 🙏❤️


1,292 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen