Geschafft: Private Taste Dinner#2

Aktualisiert: 30. Jan 2019

Nach dem Private Taste Dinner#1 im Glashaus, fand nun am 25. und 26. Jänner 2019 - das Private Taste Dinner#2 im Gewölbe statt.


Zufälle führen oftmals zusammen, so auch diesmal.


Als ich am 17.11. Waltraud Haslhofer von Hutti's Heuriger, meine Buch-Patin von Private Taste, am ersten Advent-Wochende bei der Weihnachts-Ausstellung bei Lore Lager in Steyregg (Bericht dazu in Ö isst) besuche, wo sie für das leibliche Wohl der Gäste sorgt,

wird spontan und kurzfristig die Idee zum nächsten Dinner geboren.


Wir drei entscheidungsfreudigen Frauen:

- Waltraud Haslhofer (Gastronomie)

- Lore Lager (Location)

- Anita Moser (Organisation - Vertrieb)

... besprechen gleich vor Ort während der laufenden Weihnachtsausstellung noch die Idee und beschließen gemeinsam die Umsetzung. Ganze 30 Minuten brauchen wir dazu 💪 - echte Frauenpower, die sich damals schon angebahnt hat ☝️


Dieses Private Taste Dinner unter das kulinarische Motto ‚Mühlviertler Tappas' zu stellen, war aufgelegt.


Ich sehe mir das kulinarische Angebot bei der Weihnachtsausstellung an und kenne die Visionen von Waltraud ja schon länger. In ihr brennt die Leidenschaft, mit Herz - Auge und Können, kleine - feine Gerichte aus Mühlviertler Spezialitäten auf die Teller zu zaubern.

Nun ja,

den Kopf voll mit Ideen und dem Wissen, dass es nun rasch zur Umsetzung gehen muss, fahre ich nach Hause, setze den Event auf - designe die Einladungen - erstelle die Veranstaltung auf der Web-/ und Facebook Seite und starte umgehend mit dem Ticketverkauf. WEIHNACHTEN steht vor der Türe und die Tickets bieten sich als Geschenk dafür an. 😉

Und es geht auch dieses mal wieder sehr schnell. Wie bereits beim ersten Dinner, sind die Tickets für Freitag Abend innerhalb von 24 Stunden zum Preis von 89€ pro Person vergriffen.


Private Taste Dinner - stehen für Werte wie:

- max. 35 Gäste

- dinieren an Orten, wo zuvor noch nie Gastronomie stattgefunden hat

- Führungen durch den Betrieb / Location

- begleitet durch einen meiner Gastro-Paten aus Private Taste

- mind. ein Gericht aus Private Taste

- regionale Zutaten


Wir entscheiden uns telefonisch ebenso spontan, einen weiteren Tag noch anzuhängen, da die Nachfrage und Warteliste bereits groß geworden ist. So ist auch der 26. Jänner rasch ausgebucht.


Kurz vor Weihnachten gibt es ein zweistündiges Abstimmungsmeeting, wo unsere klare Rollen-& Aufgabenaufteilung stattfindet. 👌 Es startet Teamworking vom Feinsten ❤️✅


Zwischen Weihnachten und Neujahr erarbeiten Waltraud und ich gemeinsam Vorschläge und Ideen, ...

aus denen letztendlich dann Rezepte und die Menü-Reihenfolge entsteht.

Wir definieren, welche Lebensmittel, welche Direktvermarkter, welche Produzenten aus dem Mühlviertel verwendet und dafür noch kontaktiert werden müssen. Es wird richtig viel Arbeit.... wir schnaufen, werken und tun 💪 Gleich vorweg sei erwähnt, dass Huttis Heuriger sehr viel in Eigenproduktion herstellt, wie z.B. den herrlichen, frischen Speck, das eingelegte Zuccini-Curry Gemüse, das beides später noch in hohen Tönen gelobt wird, aber auch das Rindfleisch im ab Hof Verkauf anbietet. Von den herrlichen Schnäpsen, in vielen Sorten werden wir auch im Rahmen des Dinners noch genießen dürfen!

Auch dem Thema Geschirr wird sehr viel Zeit von Waltraud und Lore gewidmet, denn bei zwölf (und mehr) geplanten Gerichten bahnt sich eine echte logistische Herausforderung, die wir meistern müssen, an. Vielen, vielen Dank dafür an euch beide Lore und Waltraud - euer Einsatz war einfach grenzenlos, professionell und vorbildlich 👏👏👏

Eine große Unterstützung dabei ist hier auch Johannes Eitenberger mit seinem Betrieb findus-gastrojo. Er liefert nicht nur Top Produkte in der Gastro-Ausstattung, sondern stellt seine beiden erfahrenen Hände, dem Team unter der Leitung von Waltraud zur Verfügung. Danke Hannes - Du Ruhepool in Person!

Ich selbst gerate mit der Organisation etwas unter Zeitdruck, da es am 30. Dezember bis 14.1. auf Safari geht und die Vorbereitung bei mir da ruhen müssen.


Speisekarten, Namenskärtchen, give-aways, sowie ...

...die Organisation der Getränkebegleitung, aller Direktvermarkter steht auf meiner Tasklist und wird ab 14.1. von mir in Angriff genommen:


So besuche ich Pankratzhofer, um den prämierten Jungmost - abzuholen, den wir servieren werden. Vielen Dank liebe Eva, lieber Norbert für die unkomplizierte Unterstützung!


Die alkoholfreien Bio-Eistee Sorten von Teatime - Christian Haider kommen aus Enns. Frisch mit Wasser aufgespritzt kommen die schön, dekorierten Flaschen damit auf die Tafel. Danke Lore und Waltraud für die Schnittstelle!

Ein Getränk, das beim Dinner viele Gäste, die als Fahrer alkoholfrei genossen haben - wahrlich begeistert hat!


Fahre mit Waltraud gemeinsam zu Regina Mayrhofer in Harland auf den Bauernhof, die im Holzbackofen für uns frisches Bauern-Baguette und kleine Vintschgerl nach unseren Ideen im Auftrag bäckt und uns an den Veranstaltungstagen damit frisch beliefert. 🔝

Für die traumhaften Buchweizen-Kräcker mit Mohn trägt Ingrid Prinz aus Naarn die Handschrift - ein wahrer Geheimtipp sind ihre Buchweizen-Produkte und Safran aus eigener Erzeugung!

Die Auswahl und Abstimmung der optimalen Sorten des Bio-Schaf-Käses treffen Waltraud und ich gemeinsam mit der Fam. Abraham, die ich mit bester Qualität vom Weihnachtsmarkt in Hirschbach noch in Erinnerung hatte. Vielen Dank für den schmackhaften Käse, der uns begleitet hat! 🙏

Für das traumhafte Aronia-Beeren-Eis haben wir meinem Buchpartner Kurt Reisinger in Gutau zu danken, der nach der Rezeptur von Waltraud in seiner professionellen Eis-Maschine in seiner Bäckerei den kalten Genuss produziert hat.

Gehe mit Herbert Gattringer (Lore Lager) - Kaffee testen, genießen, zu Kurt Traxl am Südbahnhofmarkt - der uns nicht nur besten Kaffee zur Verfügung stellt, sondern auch dafür Sorge trägt, dass die Bohne über die richtige Maschine den Gast im richtigen Aroma erreicht ❤️ - Danke lieber Kurt for your Support 🙏

Alois Handlbauer - der auch im Winter die beste Vielfalt an Blüten, Gewürzen und Kräutern hat, beliefert uns frisch

und verleiht unseren Tappas dadurch oftmals den letzten Perfektionismus. Danke lieber Alois für top Qualität und Frische zu fairen Preisen!

Stimme mich mit den Beer-Buddies Andreas & Christian aus Tragwein ab, um die Bierbegleitung pro Gang zu gestalten.

Unglaublich, wie viele traumhafte Biersorten die beiden Brauer in Tragwein produzieren! Ich empfehle jedem Genussmenschen eine Bier Verkostung bei den Beer-Buddies zu buchen, ein echtes Erlebnis! Danke Beer-Buddies für die Begleitung durch beide Abende! 🙏

Bitte Hannes Wakolbinger ebenfalls um seine Expertise der Weinauswahl, die alternativ zu Obstweinen - Obstfrizzante und Bier dargereicht wird. Damit unsere Jungs im Service ein Blickfang werden, nicht nur durch Freundlichkeit, Professionalität und Charme überzeugen, entscheiden wir uns einstimmig für dieses Outfit und finden nach wie vor top!

Mit ‚schweren‘ Folgen behaftet war mein Besuch, gemeinsam mit Lore Lager, bei Karin MALENINSKY in Enns. Karin hat ein wunderbares Know-How, was die Produktion von Most & Obstschaumweinen betrifft. Wir erhalten eine Führung inklusive Verkostung durchs Haus und genießen jede Minute.

Da es in Wein- & Mostkellern erfahrungsgemäß kühle Lagerung gibt - sind die Temperaturen wo wir uns aufhalten entsprechend kühl und beschert mir 3 Tage vor Veranstaltung eine Erkältung😢


Es war zum Glück der letzte Direktvermarkter, der noch eine vor Ort Abstimmung erforderte - denn die nächsten drei Tage bis zur Veranstaltung verbringe ich mit Handy und jeder Menge Medizin - im Bett 😢

Lore Lager leistet in den Tagen davor mit ihrem Team allen voran Sabine !!! ebenfalls noch hervorragende Arbeit beim Dekorieren und Aufbereiten ihrer traumhaften Location ❤️ ✅👌 - vielen Dank dafür!

Damit Garderobe, Aperitif und auch das Fotografieren der Gäste ...

für die Bilder als give-Away...

...tadellos und geräumig funktioniert, öffnet Lore Lagers Nachbarbetrieb WOHNSTALL - Matahari seine Pforten und Räumlichkeiten. Vielen, vielen Dank lieber Erich Urbann, unsere Gäste haben es sehr genossen, auf und rund um Deine wunderbaren Gartenmöbel den Aperitif einnehmen zu dürfen.

Und, es wird gekocht. Die unermüdliche Waltraud steht die letzten Tage vor Veranstaltung beinahe Tag und Nacht hinter dem Herd und bereitet vor: (Bilder durchklicken - weißer Pfeil nach rechts)

Wenn man bedenkt, dass Andreas, der Mann von Waltraud, mir gestern nach Veranstaltungsende, um 2.30 Uhr früh noch erzählt, dass er ca. 1000 km und rund 13 Fahrten getätigt hat, bis das gesamte - nötige Gastro-Equipment richtig an Ort und Stelle war, dann wird schnell klar, dass so ein Event nur von...

Leidenschaft - Liebe zum Tun - und ein gewisses Maß an Verrücktheit in dieser Form zu bewältigen ist 🙊 🙊 🙊

Danke liebe Waltraud für Dein Tun, Dein Schaffen, Deine Kreativität, Deine Offenheit und Deinen unermüdlichen Einsatz! Gemeinsam mit Deinem Team hast Du eine Leistung vollbracht die seines Gleichen sucht, ohne Euch wäre dieser tolle Event nicht möglich geworden! DANKE - DANKE - DANKE!

Die zwei Abende sind, wie schon mein erstes Private Taste Dinner - von den Hanner Brüdern Jakob und Samuel (zwei der nettesten und kompetentesten Nachwuchs-Talente) gefilmt und begleitet worden - Bilder sprechen eine eindeutige Sprache ❤️ Unser Video dazu könnt ihr euch hier ansehen:

Viele weitere Bilder zum Event gibt es in meiner Fotogalerie dazu: https://www.private-taste.at/photo-albums Dass ich nach vier Tagen Grippe, zwei durchzechten Nächten, heute Sonntag um 8:30 Uhr morgens in Lambach noch vor der Kamera für o l i n a Küchen so ein Lächeln aufsetzen kann, zeigt mein Naturell: eine WaMü = Waschechte Mühlviertlerin.

Es sind die Menschen, die Gäste und das Feedback - die Kraft und Stärke verleihen und uns immer wieder darin bestätigen in dem was wir tun - DANKE liebe Andrea Salfinger für Dein Feedback dazu!

Um die vielen Anfragen nach Private Taste Dinner#3 vorweg zu beantworten: Abonniere meine Newsletter, meine Facebook Seite und / oder mein Facebook Profil und die nächste Einladung wird Dir nicht entgehen :-) PS: und jetzt steht es noch an, Lore Lage ihre Räumlichkeiten wieder sauber zu übergeben!


1,226 Ansichten

-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon