Reisfleisch mit Lamm und Dinkelreis 👌

Wer kennt es nicht, das klassische Reisfleisch ❤️. In meiner Kindheit kam es sehr klassisch mit Schweinefleisch und Reis gekocht, oftmals auf unsere Teller.


Ich selbst möchte heute eine etwas abgewandelte Version mit Lamm-Schnitzel- Fleisch und Dinkelreis zaubern 😉

Was ich dazu brauche, sehr ihr am Bild 😉

200 - 300 g Fleisch vom Lamm, Schwein oder Rind (am besten eignet sich Gulasch-Fleisch)

5 Stängel vom Stangensellerie

2 mittelgroße Zwiebel

1 Knoblauchzehe

4-5 EL Paprikapulver süss

3 EL Tomatenmark

1/2 Liter klare Suppe

200 g Dinkelreis

Salz, Pfeffer

Lorbeerblatt, Thymian, Salbei

Maiskeim Öl zum Anbraten


Wie ich das mache:

Im Öl brate ich die gehacke Zwiebel und den Knoblauch an

und gebe dann das in Streifen geschnittene, mit Salz und Pfeffer gewürzte Fleisch dazu.

Nun brate ich alles kurz und und gebe den das Tomatenmark dazu.

Mit Suppe gieße ich auf und gebe Parikapulver, den Dinkelreis den geschnittenen Sellerie und die Gewürze dazu.

Nun lasse ich alles solange zugedeckt einköcheln, bis die Flüssigkeit vom Reis aufgesogen und dieser weich ist.

Nach ca. 15 Minuten, nach mehrmaligen Aufgießen und Umrühren ist es perfekt!

Mit Salz und Pfeffer schmecke ich noch ab und serviere es! - MAHLZEIT 😉




-verführerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon