top of page

Saftiger Apfelstrudel mit meinem 3-Zutaten Teig ❤️

Aktualisiert: 5. Juni 2023


Wie ich heute erst bemerkt habe, gibts meinen fantastischen Apfelstrudel, mit meinem 3-Zutaten Teig noch gar nicht hier im Blog 🙈

Das muss ich nun selbstverständlich gerne hier nachholen 😉


Was ich dazu brauche:

250 g glattes Mehl, Typ 700

250 g Bio-Butter, gekühlt

250 g Magertopfen

Für die Fülle:

5 Äpfel

Apfelstrudelgewürz (Zimt, Nelken, Vanillezucker)

Wer mag: Rosinen


Wie ich das mache:

Die Zutaten knete ich zu einem glatten Teig und lasse diesen eine Stunde zugedeckt im Kühlschrank rasten.

Danach halbiere ich die Teigkugel und walke diese direkt ohne Mehl auf meiner Dauerbackfolie aus.

Ich fülle einmal mit und einmal ohne Rosinen.

Beide Strudel streiche ich mit aufgeschlagenem Ei ein

und backe sie gemeinsam im vorgewärmten Heißluft-Backrohr bei 180 Grad ca. 40-45 Minuten goldgelb.

Die fertigen Strudel überzucker ich und voila, ein Hochgenuss!

Einfach und schnell, ein Hochgenuss ach dem Motto: "simple the best"

Eigentlich, wie alle meine Rezepte in meinen Büchern, die Du hier bestellen kannst: https://www.private-taste.at/privatetasteshop


32.882 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kokos-Nuss-Roulade

Comentários


bottom of page