Schoko-Bounty (low carb)

Wer kennt es nicht, das legendäre BOUNTY! Klebrig süss nach Kokos duftend und es schmeckt dennoch einfach gut! Ich will heute an dem Bounty angelehnt - eine schnelle low carb Version für uns zubereiten.

Was ich dazu brauche: 200 g Kokosflocken (möglichst grobe) 200 ml. Kokosmilch 60 g Kokosöl 2 EL Kokosblütenzucker 200 g dunkel Schokolade ab 75- 80% und mehr

Essbare Blüten zum Verzieren (meine kommen vom https://mathiasnhof.at, gekauft in Hofläden im Hausruckviertel)


Mein Tipp für Dich:

Die Kokosraspel von RAPUNZEL eignen sich bestens dazu und kaufe ich immer bei den HOFLIEFERANTEN.

Wie ich das mache: aus den Zutaten knete ich eine Masse,

die ich dann in meine Formen fülle und für 1 Stunde in den Tiefkühlschrank stelle.

Meine Info für Dich: diese schöne Form dafür habe ich bei myMüsli vor Jahren gekauft. Du kannst auch einfach mit der Hand formen und dann tiefkühlen, geht genau so!

Danach gehen die Kokosriegel sehr leicht aus der Form,

diese tunke ich in Schokolade und verziere sie noch mit essbaren Blüten.

Schnell fertig - ein kleiner und nicht zu süßer

Snack für zwischendurch!

3,082 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schoko-🍒-Torte