Topfen-Heidelbeeren-Swirl (Low carb)

Ohne SĂŒsses wollen wir auch unsere Low Carb Zeit nicht dauerhaft durchstehen 😉 Ihr kennt mich ja mittlerweile schon etwas, darin liegt meine StĂ€rke, im Backen 👌


So backe ich heute fĂŒr uns eine ganz leichte Topfen-Swirl mit fruchtigem Heidelbeer - Mus ❀

Was ich dazu brauche:

500 g MagerTopfen

100 g Sauerrahm

Saft und Schale einer Zitrone

3 Eier

70 g Birkenzucker, Stevia oder Erytrith (alternativ normaler Zucker)

1 EL Vanillepuddingpulver

100 ml Fruchtmus aus Heidelbeeren

20 StĂŒck Beeren wie Himbeeren, Heidelbeeren, Brombeeren

Wie ich das mache:

Das Eiklar schlage ich mit einer Prise Salz auf.

Die Dotter rĂŒhre ich mit dem Zucker schaumig und gebe dann Topfen-Sauerrahm-Puddingpulver-Zitrone dazu.

Den steif geschlagenen Eischnee hebe ich unter.

Die fertige Menge fĂŒlle ich nun in meine 30-cm große Backform.

Mit pĂŒrierten Heidelbeeren ziehe ich oben einen Kreis, den ich dann mit einem Löffel verteile.

Bei 170 Grad backe ich die Topfen-Swirl ca. 45 Minuten im vorgeheizten Backrohr.

Danach verziere ich mit frischen FrĂŒchten, die ich leicht fĂŒrs Auge anzuckere.


-verfĂŒhrerisch und kreativ- 

  • Facebook Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Instagram Social Icon